Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Salaberg 39

EZ. 37, Kleinhaus Nr. 20 (früher Porstenberg Nr. 34, dann Salaberg Nr 44)

Aus den Protokollbüchern der Herrschaft Salaberg:

23. 12. 1796
Kaufprotokoll fol. 567

Verkauf eines Grundorts aus der Herrschaft Salabergischen Hofgründen zu Erbauung eines Häusels

seine hochgräfliche Gnaden Hr. Graf und General Rudolph von Salbuerg verkaufen einen ausser den Herrschaft Salabergischen Fasangarten an der Rohrbacher Straße angewiesenen Platz, welcher ordentlich ausgemessen worden, und samt den Gärtel 80 □Klafter betragt, dem ehrbahren Stephan Schmierl, verehelichten Inwohner, und Maurer zu Pesendorf zu Erbauung eines Häusels gegen nachfolgende Bedingnissen, das □Klafter zu 20x gerechnet, in Summa zu 26fl. 40X …

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 294 im Wald Viertl, früher Keppeldorf 7:

1796
Gabenbuch fol. 567

Kauf 26fl.

Stephan Schmirl Juliana (Hiebel) uxor (10. 2. 1794)

14. 5. 1831
Gewährbuch fol. 234

Kauf 120fl.

Ferdinand Schmirl Katharina uxor (16. 5. 1831)

14. 8. 1839
Gewährbuch fol. 120

Einantwortung 200fl.

Katharina Schmirl Witwe allein

1. 12. 1857

Kauf 350fl.

Josef Schmierl allein

1. 12. 1857

Heirath 400fl.

Josef Schmierl Rosina uxor (28. 9. 1857)

25. 4. 1871

Kauf 850fl.

Johann Hahn Magdalena uxor

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

25. 4. 1871

Kauf

HAHN Johann und Magdalena

27. 8. 1881
25. 10. 1881

Einantwortung
Kauf/ÜG

DÜRR Bernhard und Maria

14. 12. 1881

Kauf

HAHN Magdalena

16. 2. 1882

Kauf

DEISL Josef, REITER Theresia, verh.DEISL

31. 5. 1912

Kauf

REITER Florian und Sabina

19. 10. 1931

Tausch

PICKL Maria

1. 3. 1932

Kauf

FEIGL Johann und Theresia

18. 6. 1932

Kauf

FEIGL Georg
KLINGER Hildegard, verh. FEIGL

30. 7. 1954

Einantwortung

FEIGL (Veigl) Hildegard

23. 6. 1965

Übergabe

KÖNIGSTORFER Franz,*1939 u.Rosa, *1936

Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com