Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Knillhof 43

EZ. 28, Stampfhof, Wirthschaft Nr. 28

Aus den Vogtheybüchern der Pfarre Haag:

24. 4. 1632
Protokollbuch fol. 74

Schuldtbrief

Von Benedict Khnozer am Stampfhof Anna uxor auf Stefan Mayrhofer am Goglhof Margaretha uxori Kholnperkherischer Underthan … per 50fl. Interesse 12d und viertl jarige Aufkhündung …

18. 11. 1634
Protokollbuch fol. 90

Schuldtbrief

von Adam Khnozer am Stampfhof und Barbara seiner Ehewirthin, auf Hannsen Groppenberger zu Lempach Catharina uxor Interesse … per 100fl. …

4. 9. 1638
Protokollbuch fol. 132b

Inventarium

über weillandt Benedickh Khnozer am Stampfhof, welcher den 27 August instehentes Jahr mit Todt abgang, hat hinter ihm verlassen die Wittib Anna mit sambt 6 Khinder nambens Adam verheÿrath auf den undern Gueth am Stampfhof, Veith beÿ 24, Georg beÿ 20, Anna des Michl Maÿr zu Adlberg, Catharina des Hansen Pirerpäumers Ehewirthin under Sallaberg und Maria beÿ 26 Jahren noch ledig Standts heit untengesezten dato seine Verlassenschaft … nachvolgendt inventiert und geschäzt worden … erstlichen das Grundtstückh wie solches ordentlich vermarcht, ist geschäzt worden per 600fl. … 2 Roß 40fl.; 2 Khir 20fl.; 6 Schwein 6fl.; 3 Schof 2fl.; 2 Wägn 21fl.; Wägn und Pflueg Gschier 3fl.; 1 Plueg und zwo Eggn 3fl. 30x; ain Preß sambt den Grander 2fl. …

2. 2. 1639

Trauung

Andre Grabmayr Anna (Khnozer) uxor

1. 7. 1640

Schuldtbrief

Adam Khnozer am Stampfhof in Haager Pfarr Barbara uxori geben ainen Schuldtbrief dem wol edl und gestreng Herrn Rudolf Flußhardt zum Thall und seine Erben umb 100fl ...

24. 1. 1644
Protokollbuch fol. 42

Schuldtbrief

Adam Knotzer am Stampfhofer Guet, Barbara uxor geben ein Schuldtbrief, dem erbaren Bernhardt Auerlechner (?), auf der Hundsmüll, und Barbara uxori P. 50fl Intrese von ... Zeugen: Veit Holzer, pfarrischer Ambtmann und Andreas Grabner am Stampfhof ...

23. 5. 1644
Protokollbuch fol. 46

Inventarium

auf ableiben Barbara, Adam Knozers am Stampfhof … gewest Ehewürdin … Erben: Witwer und 3 Kinder: Leonhardt, led; Anna, Frau des Andreas Poschen zu Penersdorf, salab., ; Margaretha, Frau des Michael Edlinger, Bürger Fleischhacker zu Haag … Vermögen: Grundstück Stampfhof 620fl … dann 2 Roß, 3 Küh, 10 Schaf, 2 Schwein, einen und einen halben Wagen, 1 Pflug und 2 Eggen, 1 Sag … 6 Klafter Schaider … 5 Henner …

9. 7. 1659
Protokollbuch fol. 273

Kauf umb den undern Stampfhof

Adam Knorzer am Stampfhof und Magdalena uxor verkaufen ihr ingehabtes Gut in massen solches ordentlich vermarkht Herrn Pfarrer mit Grundt- und der Herrschaft Salaberg mit Vogt Obrigkheit underworfen und dienstbar ist dem Wolf Staindl und Catharina seiner künftigen Ehewirthin per 350fl. …

3. 8. 1659

Trauung

Wolfgang Staindl Katharina (Haas) uxor

24. 9. 1676
Herrschaftsprotokoll fol. 234

Kauf umb ain Guett am untern Stampfhof

Ex officio verkhauft die Grundt und Voggt Obrigkheit den sowohl in Gründten alß Haußstokh ganz abgenöttetes und einer Prandtstatt gleichendteß Guett am undtern Stampfhof genannt, wie solches mit Rain undt Stain umbfangen, auch ausgemakht, ihro wohl ehrwürdigen Herrn Pfarrer zu Haag mit Grundt und der Herrschaft Salaberg mit Voggt Obrigkheit underworfen, stüft und dienstbahr bißhero von Andre Grabner, Magdalena seiner Ehewirthin rükhsessig bewohnt worden ist, dem erbaren Chrißtoph Lansiedell, Anna seiner Haußfrauen und Erben, umb ain Summa Geldts benentlichen zwaÿhundert Fünfzig Gulden reinisch … Leÿkauf 2 Reichstaller, welcher dem Verkäufer von beeden Obrigkheiten auß Barmherzigkeit gelassen worden …

4. 7. 1680
Protokollbuch fol. 230

Kauf um ein Guet am Stampfhof

Christoph Landsidl und Anna seine Ehewürthin bekhennen und verkaufen deren biß anhero aigenthumblich Guett am obgedachten Stampfhof … dem erbaren Thomas Aigner, Maria dessen Ehewürthin und deren beeden Erben umb unnd per 250fl. …

9. 4. 1681
Protokollbuch fol. 244b

Crida Verhandlung umb das Guett am Undern Stampfhof

nach deme noch undern 24. 7ber abge… 676ste Jahr das von Andreas Grabner innegehabte Guett am undern Stampfhof … nicht allein der überhäuft darauf gehaften Schulden sondern umbwillen selbige von berührten Inhaber sowoll im Grund als Haußstock merkhlich zeteriorirter heimbgefallen, alß ist selbes dem erbaren Christophen Lansidl und Anna seiner Hauswürthin per 250fl. verkhauft … zumahlen aber die Verfassung und Zustand der Crida angesehen dieser Khaufschilling zu contentiert der auf diesem Güettl haftenden Gelter nicht erkleckhlich, bißhero underlassen worden …

9. 4. 1681
Protokollbuch fol. 246

Vernere Crida Verhandlung am Undern Stampfhof

obwollen beede Grundt und Voggt Obrigkheiten … daß solches widerumben erhalt und sowoll zu Pau alß Gnusrecht khomben möchte, Christoph Lansidl verkhauft, so hat aber selbig bedeuttes Guett von Zeit zu Zeit mehrers abgeödet und an dem vorhin ganz paufellig gewesten Haußstock das geringste reparirt und weillen hierdurch sowohl die daraus gehafte Gelter alß die Obrigkheiten selbsten in Gfahr und mehrer Schaden eingeführt, alß ist selbiger undern 4. Julÿ 680 an Thoma Rigner und Maria dessen Ehewürthin verkhauft … Kaufschilling per 250fl. …

2. 7. 1693
Protokollbuch fol. 44

Inventarium am untern Stampfhof

nach zeitlichen ableiben weÿllent Thoma Dorfners am Untern Stampfhof gewester Pfarr haagerischer Grundt und Herrschaft salabergerischer Voggt Underthanns selig … die hinterbliebene Wittib Maria, dann die mit derselben ehelich erzeugten 5 Kinder nambens Sebastian 14; Kunigunde 9; Maria 5; Regina 2; Magdalena 5 Wochen alt … daß Guett am untern Stampfhof ist in unpartheÿischen Anschlag gebracht worden per 250fl. … 2 Rössl; 1 Kuh; 1 Kalmb; 1 Stir; 5 Schaf; 3 Lamper; 2 Schwein; 1 Wagen; 1 Schaubstockh; Stadlzeug; Handzeug; 1 Stoßstöcken; … die Pröß samt Grander; 3 Truhen; der Pachzeug; Schleifstein; … Schulden hinaus: dem Goglmayr unter Dorf; dem Schmöllinger, unter Perwarth; einem verstorbenen Bruder Hanns, der in Wien sich befunden hat; dem Bruder Stefan, beim Thomas zu Schweinhub in Diensten; dem Bruder Paul beim Oberwirth zu Weistrach in Diesten; den Kazweibern geliehenes Gelt; einem Kleinhäusler enthalb der Enns, der Klain Thomas genannt …

2. 7. 1693
Vogtheyprotokoll fol. 44

Inventarium am untern Stampfhof

nach zeitlichen ableiben weÿllent Thoma Dorfners am Untern Stampfhof gewester Pfarr haagerischer Grundt und Herrschaft salabergerischer Voggt Underthanns selig … die hinterbliebene Wittib Maria, dann die mit derselben ehelich erzeugten 5 Kinder nambens Sebastian 14; Kunigunde 9; Maria 5; Regina 2; Magdalena 5 Wochen alt … daß Guett am untern Stampfhof ist in unpartheÿischen Anschlag gebracht worden per 250fl. … 2 Rössl; 1 Kuh; 1 Kalmb; 1 Stir; 5 Schaf; 3 Lamper; 2 Schwein; 1 Wagen; 1 Schaubstockh; Stadlzeug; Handzeug; 1 Stoßstöcken; … die Pröß samt Grander; 3 Truhen; der Pachzeug; Schleifstein; … Schulden hinaus: dem Goglmayr unter Dorf; dem Schmöllinger, unter Perwarth; einem verstorbenen Bruder Hanns, der in Wien sich befunden hat; dem Bruder Stefan, beim Thomas zu Schweinhub in Diensten; dem Bruder Paul beim Oberwirth zu Weistrach in Diesten; den Kazweibern geliehenes Gelt; einem Kleinhäusler enthalb der Enns, der Klain Thomas genannt …

16. 7. 1693

Trauung

Simon Forsthhueber Maria (Aigner) uxor

7. 10. 1696

Trauung

Mathias Farthuber Kunigunda (Prantner) uxor

17. 12. 1699

Abhandlung

eines Puppillengelt am untern Stampfhof ... Nach Ableben von Magdalena Dorferrin. Led. Pupillin ... Erben: 4 Geschwister: Sebastian; Kunigunde ; Maria; Regina ...

18. 11. 1706

Abhandlung

eines Puppillengelt am Untern Stampfhof ... Nach Ableben von Sebastian Stampfhofer ledig Pupill ...

26. 4. 1714
Vogtheyprotokoll fol. 86

Abhandlung am Stampfhof

auf zeitliches ableiben weÿland Maria, Simon Farthhuebers am Stampfhof, Pfarr Haagischer Grundt unnd Herrschaft Salabergischer Voggt Unterthans Ehewierthin selig, ist deren und ihres im Leben hinterbliebenen Ehewirths anlig- und vahrendtes Vermögen … in unpartheÿischen Anschlag gebracht unnd heunt dato die obrigkheitliche Vernandlung gepflogen worden … Erben erstgemelter Wittiber zum halben und zum anderen halben Thaill der Verstorbenen selig von erster Ehe hinderlassene 3 Khünder namens Kunigunde, Jakob Marleithner Pfarr Haagischen Unterthans Ehewierthin; Maria, Martin Stiegler Herrschaft Salabergischen Unterthans Eheweib; Regina noch ledig unnd voggtbahren Standts … daß vorhandtene Grundtstückh nemblichen der swogenannte Stampfhof genannt, wie selbiger mit ordentlichen Marchen Rain und Stain umbfangen … wierdet nach dem alten Kaufsrecht angeschlagen per 260fl. …

4. 6. 1736
Vogtheyprotokoll fol. 72b

Inventur und Abhandlung aines Güettls am Untern Stampfhof

nach hiezeitliches ableiben weÿland Simon Parthuebers, gewest Pfarrhof Haagerischer Grund und Herrschaft Salabergischer Voggt Unterthanns selig, ist dessen und seiner hinterbliebenen Wittib Maria zusamben gebrachte lig- und vahrentes Vermög … in unpartheÿischen Anschlag gebracht und volgenter Gestalten verhandlet worden … Erben nebst der hinterbliebenen Wittib deren beeden ehelich erzeugte 2 Kinder Josef und Maria, leedig und voggtbahren Stands … besagtes Güttl am untern Stampfhof wirdet dem alten Werth nach angeschlagen per 260fl. …

31. 6. 1737
Vogtheyprotokoll fol. 93

Kauf Übergaab aines Güettls am Untern Stampfhof

Maria, weÿlandSimon Farthuebers, gewest Pfarrhof Haagerischer Grund und Herrschaft Salabergischer Vogt Unterthanns selig hinterbliebene Wittib, bekennet und übergibt mit vorhin erlangt beed obrigkeitlichen Consens ihr erblich anerstorbenes Güettl am untern Stampfhof, wie solches ordentlich vermarcht und ausgezaigt … ihrem freuntlich lieben Sohn Joseph Farthueber, N.N. seiner zukünftigen Ehewürthin und deren beeden Erben per 260fl. …

29. 10. 1738

Trauung

Joseph Farthuber Katharina (Hochwallner) uxor

7. 1. 1743
Vogtheyprotokoll fol. 208b

Abhandlung ainer Auszüglerin am untern Stampfhof

nach ableiben von Maria Farthueberin, gewester Wittib und Ausnehmerin am untern Stampfhof selig, ist deren Verlassenschaft heut dato obrigkeitlich verhandlet worden alß … Leibtruchen samt Halsgwand 3fl. 30x; ain klaines Trücherl 24x; 3 Eln rupfene Leinbath 18x … annoch übrig verbleiben 90fl. 50x … Erben hierzue seind der abgeleibten selig 2 Kinder Josef Farthueber am untern Stampfhof, Pfarrhof Haagerischer Unterthann; Maria, leedig und voggtbahren Stands …

14. 11. 1747

Abhandlung

einer Puppillengelt am Untern Stampfhof ... Nach Ableben von Maria Farthueberin, led. Pupill ...

7. 4. 1788
Vogtheyprotokoll fol. 305

Uibergabe des Stampfhofergütels

Joseph Farthuber, Pfarrhgherrschaft Haagischen Unterthanns, Katharina seine Ehewirtin übergeben mit Genehmhaltung beider löblichen Oberkeiten  das in der Pfarr Haag Ruth Schweinhueb Sub № 4 liegende Stampfhofergütel, wie solches ordentlich vermarcht und ausgezeigt, der Pfarrherrschaft Haag mit Grund, der Herrschaft Salaberg aber mit Voggtobrigkeit unterworfen, stüft und dienstbar ist, ihrem Sohn Simon Farthuber, verabschidten Gemeinen vom k.k. langloisischen Infanterie Regiment … unpartheyisch geschätzten Werth und zwar nach Abzug der auf den Gründen haftenden Steuern, Zehenddienst und übrigen Lasten als … wonach den übergebenden Conleuten weiters verbleiben 1932fl. 20x …

21. 4. 1788
Vogtheyprotokoll fol. 329

Gewöhr Anschreibung auf das Gut im Stampfhof

Simon Farthuber, Pfarr Haagischer Unterthann aufm Gut im Stampfhof verehelichet sich mit Anna Dirnbergerin, Herrschaft Salabergische Pupillin vom Gut in Unteraichet und lässt dieselbe auf sein besitzendes Gut im Stampfhof zur Helfte an Nutz und Gewöhr schreiben, hat dahero vom ganzen Kaufschilling zu entrichten 672fl. 15x 2ß …

21. 4. 1788
Vogtheyprotokoll fol. 330

Heuraths Contract

welcher zwischen dem ehrbahren Simon Farthuber, Pfarr Haagischer Unterthann aufm Gütl im Stampfhof eines und der Anna Maria Dirnbergerin, Herrschaft Salabergische Pupilin vom Gut in Unteraichet anderen Theils  errichtet worden ist in der Vogtherrschafts Kanzley Salaberg …

23. 9. 1791
Vogtheyprotokoll fol. 36

Auszugs Verhandlung vom Stampfhof

auf absterben Katharine des Joseph Farthuber, Pfarr Haagischen Ausnehmers am Stampfhof geweste Ehewirthin selig, ist derselben mitsammen gemeinschäftlich besessenes Vermögen oberkeitlich verhandelt worden … verbleiben zu vertheillen 1961fl. 32x 1d … Erben der unterlassene Ehewirth Joseph Farthuber, Pfarr Haagischer Ausnehmer in Stampfhof ob communionem bonorum zur einen Helfte und zur anderen Halbscheid deren  10 leiblichen Kinder als … Simon Farthuber im Stampfhof; Anna des Martin Stöckler in der Reichhub Ehewirthin; Stephan Farthuber, Maurer zu Haag; Anna Maria des Johann Schifer, Schuhmachermeisters zu Haag Ehewirthin; Joseph Farthuber aufm Brandstättergut; Maria 49; Magdalena 47; Elisabeth 25; Johann 44; Kunigund 42 Jahre alt und ledig …

16. 5. 1797
Vogtheyprotokoll fol. 275

Auszugs Verhandlung vom Stampfhof

auf absterben Joseph Farthueber, verwitwet Pfarr Haagischen Ausnehmers am Stampfhof selig, ist dessen Verlassenschaft oberkeitlich verhandelt worden … verbleiben zu vertheillen 858fl. 32x 2d … Erben die vom Verstorbenen selig im Leben unterlassenen 10 leiblichen Kinder Namens Simon Farthueber, Pfarr Haagischer Unterthann am Stampfhof; Anna des Martin Stöckler, Herrschaft Salabergischer Unterthann in der Reichhueb; Stephan Farthueber, Pfarr Haagischer Unterthann und Mauerers zu Haag; Anna Maria des Johann Schifer, bürgerlicher Schuchmachermeisters zu Haag Eheweib; Joseph Farthueber Trientenstüft steyrischer Unterthan aufm Brandstättergut; Maria 49, Magdalena 47, Elisabeth 25, Johann 44, Kunigund 42 Jahre alt …

Aus dem alten Grundbuch Pfarre Haag folio 51 - früher Stampfhof, später Schweinhub Nr. 4

Gabenbuch fol. 51

10. 2. 1816
Gabenbuch fol. 122

Kauf 1000fl.

Michael Mayrhofer allein

20. 2. 1821
Gabenbuch fol. 7

Heirath 1000fl.

Michael Mayrhofer Theresia (Forsthuber) uxor (8. 2. 1820)

26. 1. 1853

Einantwortung 3000fl.

Theresia Mayrhofer Witwe

16. 6. 1865

Kauf

Ferdinand Berndl Katharina (Naglstrasser) uxor

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

16. 6. 1865

Kauf

PERNDL Ferdinand und Katharina

10. 3. 1883

Einantwortung

NAGELSTRAHSER Katharina

30. 1. 1884

Übergabe

WEINDLMAYR Martin und Klara

20. 8. 1918

Kauf

WEINDLMAYR Franz

24. 1. 1928

Ehepakte

WEINDLMAYR Zäzilia (½)

10. 1. 1933

Einantwortung

WEINDLMAYR Franz

25. 4. 1933

Ehepakte

WEINDLMAYR Theresia (½)

22. 1. 1936

Einantwortung

WEINDLMAYR Franz

12. 1. 1937

Ehepakte

WEINDLMAYR Stefanie (½)

6. 11. 1962
5. 4. 1963

Einantwortung
Ehepakte

WEINDLMAYR Johann, *1944
WEINDLMAYR Hermine, *1944
(je ¼ von Franz Weindlmayr)

23. 2. 1968
5. 4. 1963

Übergabe
Ehepakte

WEINDLMAYR Johann, *1944 (¼)
WEINDLMAYR Hermine, *1944
(je ¼ von Stefanie Weindlmayr) = je 1/2

Franz Weindlmayr, Schwester Anna, Eltern Martin und Klara.
Maria, Anna und Juliana Weindlmayr.
14. 2. 1928, Franz und Cäcilia Weindlmayr.
1935 - Franz und Theresia mit Tochter Gertrud.
Stephanie und Franz Weindlmayr mit Sohn Johann.
Franz und Stephanie Weindlmayr, Cäcilia, Anna, Stanislav Dulski.
Stephanie Weindlmayr mit Johann und "Hauspfau".

 Alle Fotos © Sammlung Weindlmayr.


Fotoquelle GISquadrat