Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Heimbeg 14

EZ. 9, Anzlgrub, Wirthschaft Nr. 9

Aus den Protokollbüchern der Herrschaft Salaberg:

21. 11. 1635
Inventurprotokoll fol. 114

Inventarium an der Anzelgrueb in Haager Pfarr

auf absterben weillandt Valenthin Anzelgrueber, und Ursula seine Ehewirthin … welche beedte im Monath October ao 635 bei ihrem Sohn Hannßen Anzlgrueber …

29. 7. 1641
Kaufprotokoll fol. 221a

Schuldtbrief

Hannß an der Anzlgrueb ain Wittiber in Haager Pfarr gibt ainen Schuldtbrief Hannsen Tempelmaÿr unter Crolndorf und Andreen zu Ausser Maÿrhofen unter Sallaberg alß seine Khündter so bei sainem jüngst verstorben Salauer ehelich erzeugt … Wolfen, Veith, Hannsen, Stefan, Barbara und Eva per 360fl. Beglichen mütterliches Erbguett …

11. 5. 1654
Inventurprotokoll fol. 260

Inventarium

nach deme Hannß Azlgrueber an der Azlgrueb unlangsten mit Todt abgangen … Wittib Catharina und 6 Khündter aus erster Ehe und 3 Khündter aus anderter Ehe …

30. 3. 1688
Inventurprotokoll fol. 167

Inventarium an der Anzlgrueb

auf hiezeitliches absterben weÿlent Catharina, Adam Rättmaÿr an der Anzlgrueb Hauswirthin selig … Wittiber und der abgeleibten 7 Kinder … aus erster Ehe Thoman Anzlgrueber am Zieglstadl, Simon leedig und voggtbar, Catharina des Adamen Pinenstorfer Kainheußler, Maria des Matthiasen Lechners zu Wörth … und aus anderter Ehe Michael noch leedig und voggtbar, Cunigund des Peter Rienners zu Fehrenberg, Barbara leedig und voggtbar … das Guett an der Anzlgrueb unpartheÿisch astimiet um 750fl. …

3. 6. 1688
Kaufprotokoll fol. 42

Khauf umb das Änzlgrueberguett

Adam Rättmaÿr an der Änzlgrueb, Wittiber, verkhauft sein bishero innengehabtes Guett an der Anzlgrueb … dem ehrbahren seinem eheleiblichen lieben Sohn Michäeln Rättmaÿr, Catharina dessen verlübte Brauth, und angehende Haußwiehrtin, und deren beeden Erben per 750fl. …

27. 10. 1698
Inventurprotokoll fol. 70

Abhandlung aines Auszüglers an der Anzlgrueb

auf absterben weÿland Adamen Rättmaÿrs gewesten Wittibers und Auszüglers an derAnzlgrueb selig … Vermögen zum verthaillen 263fl. … die eheleiblichen 4 Khinder … Michäel Rathmaÿr an der Anzlgrueb, Kunigunda des Peter Rienners zu Fehrenberg, Maria des Matthiasen Lehners am Stokha und Barbara leedig und voggtbar …

18. 9. 1738
Inventurprotokoll fol. 57

Inventur und Abhandlung aines Guetts an der Änzlgrueb

auf absterben weÿland Michael Rathmaÿr an der Änzlgrueb selig, ist dessen und seiner hinter sich gelassenen Wittib Catharina zusamben gebracht lig- und vahrentes Vermögen … in unpartheÿischen Anschlag gebracht und verhandelt worden … nebst der hinterbliebenen Wittib deren beeden ehelich erzeugte 3 Kinder … Hannß, Kunigund, Susanna – alle leedig, und vogtbahr … besagtes Guett an der Anzlgrueb würdet dem alten Werth nach angeschlagen per 750fl. …

18. 12. 1738
Inventurprotokoll fol. 80a

Kaufsübergaab umb ain Güettl an der Anzlgrueb

Catharina weÿland Michaeln Räthmaÿr an der Anzlgrueb selig hinterlassene Wittib, und deren Kinder, bekennen, und übergeben käuflich das ihnen zugefallene Guett an der Anzlgrueb … ihrem freuntlich lieben Sohn, und respective Bruder Hanß Räthmaÿr, seiner versprochenen Braut, und zukünftigen Ehewürthin, und deren beeden Erben per 750fl. …

10. 6. 1748
Inventurprotokoll fol. 29a

Abhandlung ainer Außzüglerin in der Anzelgrueb

nach hiezeitlichen ableiben weÿland Catharina Rättmaÿrin, geweste Außzüglerin, und Wittib auf der Anzlgrueb, ist derselben nachgelassenes Vermögen heut obstehenden dato verhandelt worden … zu Lebzeiten und beÿ rechter Vernunft … und in Gegenwart zweÿer Zeugen … ihren Ändl Kindern miteinander verschafft so dissorts zu Abzug gesezt per 80fl. 21X 2¾ß … Hanß Rättmaÿr auf der Anzlgrueb alß Herschuldner, Kunigund und Susanna beede leedig und voggtbahr …

17. 2. 1778
Inventurprotokoll fol. 15

Inventurs Abhandlung

nach zeitlichen absterben weÿland Johann Rätmaÿr an der Anzlgrub selig, ist dessen mit seiner im Leben zurückgelassenen Ehewürthin Barbara gemeinschaftlich besessenes anlieg, und fahrendes Vermögen … in einen getreulich unpartheÿischen Anschlag gebracht, und darüberhin heunt dato verhandlet worden … die im Leben hinterlassene Wittib Barbara und deren beeden miteinander ehelich erzeugte 3 Kinder … Mathias könftiger Besizer, Thomas leedig und voggtbar, Katharina des Joseph Fellner am Kaindlhof Ehewürthin … das Gut an der Anzlgrub in Haager Pfarr liegend wie ao 738 dermalen wiederum unpartheÿisch angeschlagen worden per 750fl. …

17. 2. 1778
Inventurprotokoll fol. 20

Kaufs Übergab hierauf

vorbenannte Wittib Barbara Rätmaÿrin, und die oben beschriebenen Erben bekennen, und geben über … das erblich zugefallene Gut an der Anzlgrub in Haager Pfarr liegend … ihrem eheleiblich freundlich lieben Sohn, und respective Bruder Mathias Räthmaÿr, seiner zukönftigen Ehewürthin, und deren beeden Erben um den in der Abhandlung enthaltenen Werth per 750fl. …

15. 9. 1784
Inventurprotokoll fol. 124

Auszugs Verhandlung von der Änzlgrueb

auf absterben Barbara Räthmeyrinn verwitwete Auszüglerin von der Anzelgrueb selig, ist derselben unterlassenes Vermögen verhandelt worden … verbleiben 702fl. 9X 3ß … der Verstorbenen selig im Leben unterlassene 3 leibliche Kinder … Mathias Räthmayr auf der Anzelgrueb, Katharina des Joseph Felner am Kändlhof Ehewirtin, Thomas Rathmayr ledig und vogtbar …

12. 3. 1810
Gewährprotokoll fol. 425

Hausgewöhr um das Gut an der Anzlgrub, Rutt Haimberg № 9

Stephan Rattmayer ledig … empfängt allein Nutz und Gewöhr … nach Mathias Rattmayer und Elisabeth … durch Kauf … 1500fl. …

24. 1. 1811
Gewährprotokoll fol. 441

Hausgwöhr auf die Anzelgrueb

Eva Maria Nagelstrasserin empfängt gemeinschaftlich Nutz und Gwöhr um die Anzelgrueb … Heimberg № 9 … mit Stephan Rattmayr ledig … durch Heirath um 1500fl.

18. 9. 1821
Gewährprotokoll fol. 653

Hausgewähr auf das Anzelgrubergut

der Wittwer Stephan Rattmayr empfängt allein Nutz und Gewähr um das Anzelgrubergut zu Haimberg Haus № 9 Pfarr Haag samt den dazu gehörigen untrennbaren Hausgründen … nach ableben seiner Ehegattin Eva Maria Rattmayr … zum alleinigen Eigenthum gelanget in einem Werthe zu 750fl. …

25. 1. 1822
Gewährprotokoll fol. 657

Hausgewähr auf das Anzlgrubergut

Eva Maria Kirchberger empfängt gemeinschäftlich Nutz und Gewähr um das Anzlgrubergut zu Heimberg Haus № 9 Pfarr Haag samt den dazu gehörigen untrennbaren Hausgründen … durch Heirathsvertrag mit dem Witwer Stephan Rathmayr … in einem Werthe zu 750fl. C.M. …

15. 5. 1830
Gewährprotokoll fol. 199

Hausgewähr um das Anzelgrubergut

Stephan Rathmayr empfängt allein Nutz und Gewähr um das sogenannte Anzelgrubergut in der Ortschaft Haimberg № 9 Pfarr Haag, samt den dazu gehörigen untrennbaren Hausgründen … nach ableben seines Eheweibes Maria vermög Verlaßabhandlung von heutigen … zum alleinigenEigenthum gelangt in einem Werthe von 800fl. Conv. Münze …

9. 6. 1830
Gewährprotokoll fol. 203

Hausgewähr um das Anzelgrubergut

Katharina Radlspöck ledigen Standes empfängt gemeinschäftlich mit ihrem angehenden Ehegatten Stephan Rathmayr Nutz und Gewähr um das sogenannte Anzelgrubergut in der Ortschaft Heimberg Haus № 9 Pfarr Haag, samt den dazu gehörigen untrennbaren Hausgründen … von Stephan Rathmayr vermög Heirathsvertrag von heutigen … zum Eigenthum gelangt in einem Werthe von 750fl. Conv. Münze …

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

19. 2. 1658

Trauung

Adam Rattmayr Catharina (Mayrhofer) uxor

24. 9. 1662

Trauung

Valentin Rattmayr Catharina (Aichinger) uxor

20. 7. 1692

Trauung

Johann Rattmayr Barbara (Adlberger) uxor

30. 6. 1778

Trauung

Mathias Rathmayr Elisabeth (Gruber) uxor

Aus dem alten Grundbuch Salabeg I, folio 105 - ein Bamberger Lehen, früher Haimberg № 9:

Gabenbuch fol. 105

750fl.

Wert

1769

Besitz

Johann Rathmayr

30. 6. 1778
Gabenbuch fol. 20

Trauung 750fl.

Mathias Rathmayr Elisabeth (Gruber) uxor

1783

Besitz

Mathias Rathmayr Elisabeth uxor

1806

Besitz

Mathias Rathmayr Witwer allein

12. 3. 1810
Gewährbuch fol. 425

Übergabekauf 1500fl.

Stephan Rathmayr ledig allein

24. 1. 1811
Gewährbuch fol. 441

Trauung 1500fl.

Stephan Rathmayr Eva Maria (Nagelstrasser) uxor
(12. 2. 1811)

18. 9. 1821
Gewährbuch fol. 653

Einantwortung 750fl.

Stephan Rathmayr Witwer allein

5. 1. 1822
Gewährbuch fol. 657

Heirath 750fl.

Stephan Rathmayr Eva Maria (Kirchberger) uxor

15. 5. 1830
Gewährbuch fol. 199

Einantwortung 800fl.

Stephan Rathmayr Witwer allein

9. 6. 1830
Gewährbuch fol. 203

Heirath 750fl.

Stephan Rathmayr Katharina (Radlsbäck) uxor
(22. 6. 1830)

29. 5. 1857

Einantwortung 4000fl.

Michael Rathmayer

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

29. 5. 1857

Einantwortung

RATHMAYER Michael

12. 5. 1900

Ehepakte

INNERHUBER Franz und Elisabeth

31. 10. 1918

Einantwortung

INNERHUBER Franz

6. 10. 1920

Ehepakte

INNERHUBER Maria (½)

23. 1. 1950

Übergabe

BACHINGER Johann, *1922
BACHINGER Anna *1929

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat

Die Trauungen der "Anzlgruber"

14.02.1642

Anzlgruber

Johann

Goltstainer

Katharina

30.10.1650

Antzlgruber

Georg

Anzlgruber

Barbara

26.07.1654

Ratmayr

Adam

Anzlgruber

Katharina

26.02.1656

Anzlgruber

Wolfgang

Strasser

Eva

01.03.1658

Unreinfußner

Johann

Anzlgruber

Anna

13.02.1665

Anzlgruber

Johann

Mayr

Susanna

14.11.1670

Hämblmilner

Georg

Anzlgruber

Maria

11.02.1673

Anzlgruber

Thomas

Kirwizer

Susanna

22.01.1677

Pieringer

Simon

Anzlgruber

Magdalena

09.09.1678

Stäninger

Stefan

Anzlgruber

Susanna

23.11.1683

Pinnerstorfer

Adam

Anzlgruber

Katharina

02.08.1686

Anzlgruber

Thomas

Schaub

Katharina

04.06.1690

Weindl

Georg

Anzlgruber

Magdalena

10.08.1691

Anzlgruber

Simon

Pasch

Maria

09.11.1691

Wißer

Mathias

Anzlgruber

Susanna

13.11.1693

Anzlgruber

Thomas

Rogler

Katharina

20.07.1694

Reichenhuber

Martin

Änzlgruber

Maria

25.07.1698

Anzlgruber

Thomas

Leidl

Maria

10.06.1707

Huber

Hannß

Anzlgruber

Magdalena

19.10.1714

Anzlgruber

Stefan

Müllsteger

Maria

02.10.1715

Anzlgruber

Stefan

Wüser

Maria

19.08.1717

Anzlgruber

Stefan

Örzner

Maria

25.02.1718

Poschenlehner

Thomas

Anzlgruber

Katharina

25.09.1720

Anzlgruber

Georg

Fererberger

Ursula

14.01.1729

Anzlgruber

Marx

Oedlmayr

Apollonia

08.11.1743

Penzendorfer

Philipp

Anzlgruber

Magdalena

13.11.1744

Tempelmayr

Mathias

Anzlgruber

Margaretha

12.10.1817

Anzlgruber

Philipp

Leb

Katharina