Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Linzer Straße 7

EZ. 68, Haus Nr. 69, Linzerstraße Nr. 7

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

17. 11. 1780
Vogtheyprotokoll fol. 492

Kauf

Ignatz Wunsch bürgerlicher Tischlermeister ... im Markt Haag, und Theresia dessen Ehewürthin bekennen und verkaufen nach vorher requirirt und erlangt beed obrigkheitlichen Consensus aus ihren Hausgründen, ein Grund Örtl 1/8*) Tagwerch haltend auf einer Seiten an des Weissengruber Grund, auf der anderen an der Strassen - und auf denen übrigen zweyen Seiten an die Ignatz Wunschische eigene Hauß Gründe anreinend, wie solches Grund Örtl richtig ausgezeiget worden, und zwischen der Johann Weissengruberischen, dann der Ignaz Wunschischen Behausung im Markt Haag gelegen ... dem ehrbaren Matthias Stöckler, Maurermeister im Knillhof und Theresia dessen Ehewürthin und deren beeden Erben ... um auf widerholten Grundorth ein neues Häußl erbauen zu können, mit der Bedingnus, daß die Käufern die Helfte Abfahrt und Kaufs Quittungs Tax ... um einen getreulich behandelten Kaufschilling per 30fl. Summa per se ...
*) ca. 400 bis 450m²

18. 3. 1789
Vogtheyprotokoll fol. 429

Verkauf

der bürgerlichen Maurers Behausung im Markte Haag Sub № 69 ... Mathias Stöckler ux Theresia seiner Ehewürtin verkaufen ... die in der Pfarr und Markte Haag Sub № 69 liegende bürgerliche Maurermeisters Behausung samt dem dabey liegenden Gartel an Johann Georg Stöckler um ... 300fl. ...

20. 6. 1792
Vogtheyprotokoll fol. 84

Abhandlung

von der bürgerlichen Maurers Behausung im Markte Haag № 69 ... nachdem Johann Georg Stöckler ... zeitlichen Todes verschieden ... Vermögen 345f 52x ... Erben Vater Thomas Stöckler ...

25. 2. 1794
Vogtheyprotokoll fol. 261

Uibergabe der bürgerlichen Maurermeisters Behausung im Markte Haag № 69

Mathias Stöckler ... Maurermeister, Theresia seine Ehewirthin übergeben die in der Pfarr und Markt Haag № 69 liegende bürgerliche Maurersbehausung samt Hausgärtel ihrer lieben Tochter Theresia Stöcklerin, ledigen Stands ... um 300fl. ...

21. 11. 1796

Trauung

Paul und Theresia (Stöckler) Wagner

2. 1. 1797
Vogtheyprotokoll fol. 243

Gewehr Anschreibung auf die Maurermeisters Behausung im Markte Haag № 69

Theresia Stöcklerin ledig Pfarr haagische Grund- und Herrschaft salabergische Vogtunterthanin auf der Maurermeistersbehausung im Markte Haag verehelicht sich mit Paul Wagner Herrschaft Rideggischer Pupilen, und Zeugmachergesellen vom Markte Galneukirchen, und läßt denselben auf ihre besitzende bürgerliche Behausung im Markte Haag zur Helfte an Nutz, und Gewehr schreiben, hat daher … angestüfteten Kaufschilling … 300fl. …

17. 5. 1831

Trauung

Franz und Katharina (Wagner) Fuhrmann

13. 11. 1843

Trauung

Johann und Elisabeth (Leeb) Föhtl

8. 2. 1847

Trauung

Josef und Magdalena (Innerhuber) Pfaffeneder

15. 2. 1847

Trauung

Johann (2. Ehe) Viktoria (Schierl) Föhtl

3. 2. 1849

Trauung

Johann (3. Ehe) Josepha (Peilsteiner) Föhtl

22. 10. 1849

Trauung

Joseph und Josepha (2. Ehe, Föhtl) Schneider

3. 10. 1853

Trauung

Josef (2. Ehe) Elisabeth (Kastner) Schneider

11. 10. 1872

Tod

Magdalena Pfaffeneder, Eheweib des Josef Pfaffeneder, Hausbesitzers und Greislers, eheliche Tochter des Stefan Innerhuber, Häuslers in der Pfarre Haag  et ux Magdalena, geborene Hirtelhofer ... 52 Jahre alt, Todesursache: Wassersucht ... 

15. 6. 1879

Tod

Joseph Pfaffeneder, Hausbesitzer, 56 Jahre alt, Todesursache: Lungentuberkolose ...

Aus dem alten Grundbuch der Pfarre Haag, folio 32 - früher Maurer Behausung, später Haag Sub № 69:

Besitz

Paul Wagner Theresia uxor

25. 11. 1820
Gewährbuch X fol. 61

Einantwortung 400fl.

Paul Wagner alleine

20. 4. 1831
Gewährbuch X fol. 62

Einantwortung 400fl.

Katharina Wagner

20. 4. 1831
Gewährbuch X fol. 62

Heirath 400fl.

Franz und Katharina Fuhrmann

21. 5. 1835
Gewährbuch XI fol. 19

Kauf 1500fl.

Rußmayr Mathias Cäcilia uxor

16. 12. 1840
Gewährbuch XI fol. 92

Kauf 1600fl.

Gruber Johann ledi

13. 8. 1842
Gewährbuch XI fol. 121

Kauf 1600fl.

Föhtl Johann ledig

21. 12. 1843
Gewährbuch XI fol. 143

Heirath 1600fl.

Föhtl Johann und Elisabeth geb. Leeb

2. 12. 1846
Gewährbuch XII fol. 59

Einantwortung 1050fl.

Föhtl Johann als Witwer alleine

29. 1. 1847
Gewährbuch XII fol. 65

Heirath 1050fl.

Föhtl Johann und Viktoria geb. Schierl

19. 7. 1848
Gewährbuch XII fol. 103

Einantwortung 1050fl.

Föhtl Johann als Witwer alleine

16. 2. 1849
Gewährbuch XII fol. 172

Heirath 1050fl.

Föhtl Johann und Josepha (Peilsteiner)

27. 6. 1849
Gewährbuch XII fol. 211

Einantwortung 1050fl.

Föhtl Josepha als Witwe alleine

23. 10. 1849
Gewährbuch XII fol. 244

Heirath 1050fl.

Joseph Schneider und Josepha (Föhtl)

16. 9. 1853

Einantwortung 1250fl.

Joseph Schneider als Witwer

23. 1. 1854

Heirath 1350fl.

Joseph Schneider und Elisabeth (Kastner)

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

12. 12. 1872

Einantwortung

PFAFFENEDER Josef

29. 12. 1879

Einantwortung

PFAFFENEDER Dr. Josef, jr.

8. 10. 1884

Kauf

HUMELBERGER Michael und Maria

13. 3. 1905

Einantwortung

HUMELBERGER Maria

28. 5. 1940

Schenkung / Kauf

HARMER Anna
DUSEL Maria

27. 3. 1963

Kauf

DUSEL Maria

11. 4. 1968
15. 2. 1971

Übergabe
Kauf

SCHATZER Leo und Hermine

2. 6. 1980
26. 11. 1980

Einantwortung
Richtigstellung

SCHATZER Hermine

7. 12. 1983

ÜG-EVZ

ILLICH Ingrid, *1943

Foto © 2017 www.gerhard-obermayr.com
Aus dem Kataster von 1871