Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Gstetten 37

EZ. 24, Schaidmühle, Wirthschaft Nr. 37

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

3. 3. 1639

Trauung

Bartholomäus und Rosina (Milberger) Kornmilner

2. 3. 1666

Trauung

Thomas und Maria (Deinhofer) Kohrnmüllner

25. 11. 1732

Trauung

Johann und Susanna (Deinhofer) Kohrnmüllner

19. 11. 1783

Trauung

Adam und Elisabeth (Krenberger) Kornmüller

6. 5. 1817

Trauung

Peter und Elisabeth (Innerhuber) Kornmüller

Trauung

16. 6. 1873

Trauung

Johann und Theresia (Teufelauer) Deinhofer

Aus den Protokollbüchern der Herrschaft Klingenbrunn:

3. 2. 1813
Gewährbuch fol. 103

Kauf

Peter Kornmüller empfangt um die von seinen noch lebenden Eltern Adam und Elisabeth Kornmüller käuflich an sich gebrachte Schaidmühl samt darauf haftenden Mühlgerechtsame Nutz und Gewähr und hat daher zu entrichten (vom Kaufswerth 600fl.) 32fl. 58x … 

7. 5. 1817
Gewährbuch fol. 157

Heirath

Nachdem sich Peter Kornmüller mit Elisabeth Innerhuberin, löbliche Herrschaft Gleinker großjährigen Pupillin von Grabnergut verehelichet hat, als lasset er selbe um die Hälfte seiner besitzenden Schaidmühle Behausung samt hiebey befindlichen stiftungsmässigen Realitäten an das Lehen, Nutz und Gewähr schreiben … Realitäts Werth 600fl. … Grundbuchs Taxen 18fl. 27x …

Aus dem alten Grundbuch Klingenbrun, folio 23 - früher Kirschendorf 1, dann Kirschendorf 27,
von der Schaidmühle:

7. 5. 1817
Gewährbuch I vol. 157

Heirath 600fl.

Peter Kornmüller Elisabeth uxor

26. 11. 1821
Gewährbuch I vol. 212

Kauf 2900fl.

Sebastian Greiß Eva Maria uxor

2. 12. 1843
Gewährbuch II vol. 68

Einantwortung 1800fl.

Sebastian Greiß als Witwer

11. 4. 1848
Gewährbuch II vol. 150

Kauf 3400fl.

Stefan Antner Klara uxor

30. 1. 1866
Z. 122

Einantwortung

Klara Antner

16. 3. 1870
Z. 1012

Kaufvertrag

Johann Deinhofer und Theresia Teufelauer

Robbathen zur hiesigen Herrschaft: Jährlich zwanzig zwei Tage mit der Hand.

An besonderen Natural-Leistungen: Zwei Hahner, zwei Hühner und sechzig Stück Eier, eine Gans und zwei Käse.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

16. 3. 1870

Kauf

DEINHOFER Johann
TEUFELAUER Theresia, später verehel. DEINHOFER

4. 12. 1907

Einantwortung

DEINHOFER Theresia

25. 11. 1909

Beschluß

HUMER Josef und Maria

13. 11. 1926

Einantwortung

HUMER Maria

24. 1. 1933

Übergabe

HUMER Rudolf und Maria

4. 11. 1936

Tausch

NIEDERBERGER Leopold und Aloisia

3. 3. 1937

Kauf

PASSENBRUNNER Alois
BRUNNMAYR Theresia, später verehel. PASSENBRUNNER

3. / 4. 6. 1970
2. 1. 1973

Übergabe
Nachtrag

PASSENBRUNNER Friedrich, *1940
PASSENBRUNNER Anna, *1950

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotos © 2009 www.gerhard-obermayr.com