Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Schudutz 6

EZ. 33, Kabelgut, Wirthschaft Nr. 34

Aus den Inventurprotokollen der Herrschaft Salaberg:

6. 4. 1712
Inventurprotokoll fol. 156a

Inventur und Abhandlung am Käblguettl zu Haindorf

Nach absterben weÿl. Stephan Reizinger … hinterlassene Wittib Cunigunda und 3 eheleibliche Kinder Hans, Georg und Maria …

22. 5. 1713
Inventurprotokoll fol. 52

Stüft umb das Käbl Guett zu Haindorf

auf hinzue heÿrathen Matthiaß Zeiner … zu Kunigunda weÿland Stephan Reizinger am Käblguett … Inventurs Anschlag 210fl. … Stüftporgen sind Matthias Reichenhueber an der Reichenhueb und Hannß Diernberger untern Aicha … das gewöhnliche Gelübt abgelegt …

16. 2. 1730
Inventurprotokoll fol. 26

Abhandlung umb das Käbl Güettl zu Haindorf

auf absterben weÿland Kunigund, Mathiasen Zeiners am Käbl Güettl zu Haindorf geweste Ehewürthin selig … der hinterlassene Wittiber und der Verstorbenen selig eheleibliche Kinder aus erster Ehe … Hannß, Geörg und Maria, alle leedig und voggtbar … das Güettl zu Haindorf ist nach dem alten Werth angeschlagen worden per 210fl. …

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 63 - ein Bamberger Lehen, früher Haindorf № 2:

Gabenbuch fol. 63

220fl.

Wert

20. 10. 1760
Gabenbuch fol. 42

Trauung

Michael Holl Katharina (Gerstmayr) uxor

1769

Besitz

Michael Holl Katharina uxor

1783

Besitz

Michael Holl Katharina uxor

23. 2. 1784
Gewährbuch fol. 1

Trauung

Michael Holl (2. Ehe) Maria (Kronabether) uxor

30. 5. 1786
Gewährbuch fol. 28

Trauung 700fl.

Michael Holl (3. Ehe) Katharina (Stichlberger) uxor

8. 5. 1792
Gewährbuch fol. 46

Einantwortung 670fl.

Michael Holl Witwer allein

21. 6. 1796
Gewährbuch fol. 106

Trauung 670fl.

Mathias Holl Katharina (Halbmayr) uxor (⚭12. 7. 1796)

1806

Besitz

Mathias Holl Katharina uxor

30. 4. 1821
Gewährbuch fol. 636

Kauf 670fl.

Johann Georg Holl ledig allein

4. 2. 1833
Gewährbuch fol. 290

Übergabekauf 670fl.

Joseph Holl ledig allein

9. 3. 1850
Gewährbuch fol. 366 (266!)

Trauung 670fl.

Joseph Holl Theresia (Symayr) uxor (24. 7. 1849)

10. 6. 1855

Einantwortung

Theresia Holl allein

1. 10. 1856

Ehepakte

Joseph Witzlinger Theresia (Holl, 2. Ehe) uxor

26. 2. 1869

Einantwortung

Theresia Witzlinger

Leistungen: Alle 3 Jahr 1 Kapaun.
18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Waitz  . . . . . . . . . . .  1 4/8 Metzen
Haber  . . . . . . . . . . . . .  18 Metzen
Marktfutter:
Haber . . . . . . . . . . . . . .  1 Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

26. 2. 1869

Einantwortung

WITZLINGER Theresia

4. 11. 1886

Übergabe

HOLL Franz und Elisabeth

22. 12. 1897

Einantwortung

HOLL Elisabeth

9. 9. 1927

Übergabe

HOLL Johann

20. 9. 1930

Ehepakte

HOLL Antonia (½)

17. 4. 1956

Einantwortung

HOLL Antonia

18. 9. 1958

Kauf

KAPPL Anna

25. 8. / 7. 9. 1962
8. 7. 1963

Kauf
Nachtrag

KRIEGER Karl und Karoline

25. 1. 1978

Übergabe

BUCHBERGER Franz, *1957
BUCHBERGER Marianne, *1960

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Foto 12. 10. 1961 Alpine Luftbild aus der Sammlung der Stadtgemeinde Haag

Das Haus in Google Maps


Fotoquelle GISquadrat
Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com