Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Schudutz 20

EZ. 11, Schmiedhub, Wirthschaft Nr. 11 - Kleinschmiedhub

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 54 - ein Bambergisches Lehen, früher Schudutz № 12:

Gabenbuch fol. 54

400fl.

Wert

1769

Besitz

Johann Dierer

6. 7. 1772
Gabenbuch fol. 126

Trauung 600fl.

Thomas Fellner Maria (Dirrer) uxor

1783

Besitz

Thomas Fellner Maria uxor

9. 9. 1807
Gewährbuch fol. 357

Einantwortung 800fl.

Maria Fellner Witwe allein

9. 9. 1807
Gewährbuch fol. 358

Übergabekauf 800fl.

Joseph Fellner ledig allein

27. 11. 1810

Trauung

Joseph Fellner Theresia (Edlmayr) uxor

27. 3. 1833
Gewährbuch fol. 294

Einantwortung 800fl.

Theresia Fellner Witwe allein

17. 1. 1834
Gewährbuch fol. 316

Kauf 600fl.

Johann Reichhuber Elisabeth (Fellner) uxor (⚭10. 1. 1834)

8. 6. 1857

Trauung / Kauf

Johann Reichhuber Theresia (Greiel) uxor

2. 3. 1871

Einantwortung

Elisabeth Reichhuber

Leistungen: Alle 3 Jahr 1 Kapaun.
18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Waitzen  . . . . . . . . .  1 4/8 Metzen
Haber . . . . . . . . . .  20 2/8 Metzen
Marktfutter:
Haber . . . . . . . . . . . . . .  1 Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

2. 3. 1871

Einantwortung

REICHHUBER Elisabeth

6. 4. 1893

Übergabe

REICHHUBER Franz

18. 1. 1918

Kauf

REICHHUBER Ferdinand

2. 7. 1919

Ehepakte

REICHHUBER Zäzilia (½)

23. 5. 1931

Ehepaktenauflösungs- und Vermögensteilungsv.

REICHHUBER Ferdinand

11. 10. 1934

Verteilungsb.

REICHHUBER Zäzilia

4. 12. 1934

Kauf

PECHPÖCK Heinrich und Rosalia

27. 4. 1935

Kauf

STÖCKLER Johann und Maria

27. 3. 1972

Übergabe

STÖCKLER Johann, *1946

21. 8. 1974

Übergabe

STÖCKLER Anna, *1954 (½)

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat