Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Salaberg 63

EZ. 24, Leyrerpoint, Wirthschaft Nr. 30

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 175, Wald Viertl - früher Waldhäuser № 13:

Gabenbuch fol. 175

300fl.

Wert

26. 11. 1765
Gabenbuch fol. 1

Heirath

Philipp Haslmayr Anna Maria (Meiß) uxor

28. 5. 1806
Gabenbuch fol. 325

Übergabekauf 300fl.

Simon Haslmayr ledig allein

23. 7. 1808
Gabenbuch fol. 373

Heirath 300fl.

Simon Haslmayr Maria (Oberaigner) uxor (9. 8. 1808)

7. 5. 1841
Gabenbuch fol. 190

Einantwortung 500fl.

Maria Haselmayr Witwe allein

18. 7. 1848
Gabenbuch fol. 587

Übergabekauf 500fl.

Josef Haselmayr ledig allein

25. 2. 1851

Heirath 500fl.

Josef Haselmayer Magdalena (Atzenhofer) uxor

2. 5. 1871

Kauf

Franz Mayerbäuerl Josefa

17. 7. 1873

Kauf

Johann Moser Theresia uxor

20. 9. 1873

Kauf

Ignatz und Katharina Düttl

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

20. 9. 1873

Kauf

DÜTL Ignatz und Katharina

26. 7. 1889

Einantwortung

DÜTL Ignatz

6. 12. 1889

Kauf

HAUSTEINER Johann und Anna

21. 3. 1896

Kauf

KIRSCHBICHLER Ferdinand und Maria

1. 2. 1901

Einantwortung

KIRSCHBICHLER Maria

1. 4. 1905

Kauf

DANNINGER Franz

5. 7. 1919

Kauf

MAYRHOFER Rosina

24. 5. 1924

Übergabe

MAYRHOFER Franz und Maria

9. 8. 1950

Einantwortung

MAYRHOFER Maria

6. 7. 1955

Einantwortung

MAYRHOFER Franz

18. 10. 1961

Einantwortung

MAYRHOFER Hermine, *1939 verh. ARTHOFER

19. 1. 1962

Ehepakte

ARTHOFER Anton, *1938 (½)


Fotoquelle GISquadrat
Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com
Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV