Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Salaberg 36

EZ. 167, Haus Nr. 15

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 292 im Wald Viertl, früher Keppldorf № 5:

1794
Gabenbuch fol. 477

Neubau

Thomas Aichinger

1796
Gabenbuch fol. 544

Kauf 5fl.

Philipp Steininger Elisabetha uxor

12. 3. 1811
Gewährbuch fol. 447

Einantwortung 500fl.

Philipp Steininger Witwer allein

15. 5. 1811
Gewährbuch fol. 456

Heirath 100fl.

Philipp Steininger Katharina (Viertlmayr) uxor (27. 5. 1811)

30. 12. 1825
Gewährbuch fol. 33

Einantwortung 100fl.

Katharina Steininger Witwe allein

15. 1. 1836
Gewährbuch fol. 32

Übergabekauf 100fl.

Michael Steininger ledig allein

5. 2. 1836
Gewährbuch fol. 33

Heirath 150fl.

Michael Steininger Maria (Schrambäck) uxor (1. 2. 1836)

1. 5. 1861

Einantwortung 700fl.

Michael Steininger Witwer allein

1861

Heirath 700fl.

Michael Steininger Juliana (Bichler) uxor (22. 1. 1861)

18. 5. 1862

Einantwortung 700fl.

Michael Steininger Witwer allein

22. 5. 1862

Heirath

Michael Steininger Maria (Kirchmayr) uxor (2. 6. 1862)

Übertrag in die NÖ Landestafel ?

16. / 27. 10. 1967
16. 6. 1972

Kauf / Nachtrag

Hermann Hochstöger, *1934 (½)

Neues Häusel an der Rohrbacher Straße, so auf dem von Stephan Prenner Herrschaft Salabergischer Unterthan am großen Windberg zu 30fl. erkauften Grund zu 1 Tagwerk anno 1787 erbaut worden ist.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

16. / 27. 10. 1967
16. 6. 1972

Kauf / Nachtrag

HOCHSTÖGER Hermann, *1934 (½)
HOCHSTÖGER Adolf, *1939 (¼)
HOCHSTÖGER Monika, *1948 (¼)

24. 8. 1976

Schenkung

HOCHSTÖGER Ludmilla, *1944 (¼ von Hermann Hochstöger)

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotos © 2009 www.gerhard-obermayr.com