Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Reichhub 40

EZ. 30, Wirthschaft Nr. 30

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 86 - ein Bamberger Lehen, früher Klaubling № 6:

Gabenbuch fol 86

200fl.

Wert

17. 5. 1744
Gabenbuch fol. 18

Trauung

Philipp Schodtermayr Maria (Streßler) uxor

1769

Besitz

Philipp Schodtermayr Maria uxor

13. 11. 1781
Gabenbuch fol. 110

Trauung

Johann Schodermayr Regina (Kimmeswenger) uxor

1783

Besitz

Philipp Schodermayr

1806

Besitz 200fl.

Johann Schodermayr Regina uxor

12. 3. 1810
Gewährbuch fol. 425

Übergabekauf 800fl.

Joseph Schodermayr ledig allein

1. 7. 1826
Gewährbuch fol. 48

Heirath 200fl.

Joseph Schodermayr Anna (Edlmayr) uxor
(18. 7. 1826)

15. 5. 1848
Gewährbuch fol. 551

Einantwortung 680fl.

Anna Schodermayr Witwe allein

1. 11. 1854

Kauf

Johann Reichhuber

20. 7. 1859

Heiratsvertrag

Johann Reichhuber Cäzilia

Natural Dienst: Zu großen Maaß

Waitz  . . . . . . . . .  6/8 Metzen
Haber  . . . . . . . .  3 3/8 Metzen
Marktfutter:
Haber . . . . . . . . . . . .   1 Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

1. 11. 1854
20. 7. 1859

Kauf
Heiratsvertrag

REICHHUBER Johann und Zäzilia

15. 4. 1913

Einantwortung

REICHHUBER Johann

22. 1. 1920

Kauf

REICHHUBER Johann und Maria

24. 10. 1935

Einantwortung

REICHHUBER Maria, verh. PIERERFELLNER

8. 1. 1936

Ehepakte

PIERERFELLNER Karl (½)

22. 3. 1957

Übergabe

SCHÖLLHAMMER-PIERERFELLNER Franz, *1936

23. 7. 1964

Ehepakte

SCHÖLLHAMMER-PIERERFELLNER Theresia Maria, *1941 (½)

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com