Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Reichhub 26

EZ. 7, Raab, Wirthschaft Nr. 7

Aus den Inventurprotokollen der Herrschaft Salaberg:

16. 5. 1713
Inventurprotokoll fol. 42

Inventur und Abhandlung am Rabnguett

nach absterben weÿland Catharina des erbarn Michael Stöckhler am Raabnguett geweste Ehewürthin selig … der hinterlassene Wittiber und die 3 ehelich erzeugten Khünder … Geörg 5 Wochen alt, Maria 4 und Barbara 2 Jahre alt … das behauste Guett ist unpartheisch astimirt worden zu 800fl. …

10. 1. 1718
Inventurprotokoll fol. 5

Abhandlung aines Pupillen Gelts am Raaben Guett untern Aichen

auf absterben weÿland Maria Stökhler gewest leedigen Pupillen am Raaben Guett selig … bleiben zum verthaillen übrig 78fl. 25X 2ß … der Abgeleibten selig nachgelassene 2 Geschwistrigt … Geörg Stöckhler5, Barbara 7 Jahre alt …

20. 4. 1718
Inventurprotokoll fol. 21a

Abhandlung aines Außzüglers am Raaben Guett untern Aichen

nach absterben weÿland Philippen Stökhler gewesten Auszüglers am Raabenguett selig … bleibt zum verthaillen übrig 306fl. 4X … die Wittib Anna und deren beeden ehelich erzeugte 6 Kinder … Paul Stökhler zu Maÿrlstorf, Stephan Stökhler am Pesenmaÿr Guett, Michäel Stökhler am Raaben Guett, Eva des Michäel Gerstmaÿrs an der Arnotzhueb, Catharina des Michäel Reichenhueber an der Zinkhhueb, Margaretha des Hannßen Pikhls am Reizenberg …

12. 4. 1719
Inventurprotokoll fol. 11

Abhandlung ainer Außzüglerin am Raaben Guett

auf tödlichen Hintritt weÿland Anna Stökkhlerin geweste Wittib und Außzüglerin am Raaben Guett untern Aicha selig … bleibt zum verthaillen übrig 74fl. 48X … der Verstorbenen hinterlassene eheliche 6 Kinder … Paul Stökhler zu Maÿrlstorf, Stephan Stökhler am Pesenmaÿr Guett, Michael Stökhler am Raaben Guett, Eva des Michäel Gerstmaÿrs an der Arnozhueb, Catharina des Michäel Reichenhuebers in der Zinkhhueb, Margaretha des Hannßen Pikhls am Reizenberg …

7. 5. 1720
Inventurprotokoll fol. 38

Abhandlung aines Pupillengelts am Raben Guett

auf absterben weÿland Geörgen Stökhler gewest leediger Pupillen am Raben Guett selig … es zaiget sich daß noch übrig verbleibt 83fl. 57x 2½ß … wozu die Schwester Barbara beÿ 9 Jahren alt alleinige Erbin ist …

3. 7. 1741
Inventurprotokoll fol. 50

Inventur und Abhandlung umb das Raaben Guett

nach hiezeitlichem ableiben weÿland Michaeln Stökhlers am Raabenguett selig, ist dessen und seiner hinter sich gelassenen Wittib Maria zusamen gebrachtes lig, und vahrentes Vermögen … in unpartheÿischen Anschlag gebracht, und verhandelt worden … nebst der hinterbliebenen Wittib des Verstorbenen selig aus erster und anderter Ehe erzeugte 9 Kinder … Barbara des Adamen Zünkhofers auf der Aussern Hueb Ehewirthin, Philipp, Paull, Joseph und Stephan – alle leedig und vogtbahr, Leopold 12, Johannes 7, Maria 14, Catharina 10 Jahr alt … besagtes Raabenguett würdet dem alten Werth nach, samt der Holzstatt in Anschlag gebracht per 1000fl. …

14. 5. 1743
Inventurprotokoll fol. 52a

Stüft umb das Raaben Guett

Maria weÿland Michaeln Stöckhlers daselbst selig, nachgelassene Wittib, hat ersagtes Raabenguett heunt dato auf sich, und ihren aigenen Leib ordnungsmässig gestüftet per 1000fl. …

16. 6. 1745
Inventurprotokoll fol. 26a

Inventur, Schäz und Abhandlung umb das Guett untern Aichet

nach erfolgt hiezeitliches ableiben weÿland Maria Stöckhlerin, geweste Wittib auf obbemelten Raaben Guett, ist über derselben nachgelassenes Vermögen heut dato die Verhandlung gepflogen worden … selig hinterblibene 8 eheleibliche Kinder … Philipp Stöckhler in der Reichhueb, Paul Stöckhler am Angerhof, Joseph Stöckhler am Taiching, Stephan, Maria und Leopold leedig und voggtbahr, Catharina 14, Hannß 11 Jahr alt … das Raaben Guett untern Aichet … würdet dem vorigen Werth nach angeschlagen per 1000fl. …

1. 7. 1745
Inventurprotokoll fol. 34a

Kaufs Übergaab umb das Raaben Guett

Michael Pickhl am Neuhauser Guett, und Hanß Kronabether am Räthof … als über weÿland Michaeln Stöckhlers, Maria dessen Ehewürthin beede nunmehro selig hinterlassene noch minderjährige Kinder aufgestellte Gerhaber, bekennen, und übergeben käuflich alle und jede Erbsgerechtigkheit, sonderbahr aber obersagtes Raaben Guett … ihre mfreuntlich lieben Pflegs Kind, und respective Brudern, dem ehrbahren Hansen Stöckhler, N. seiner zuekünftigen Ehewürthin, und deren beeder Erben per 1000fl. …

13. 6. 1747
Inventurprotokoll fol. 57

Abhandlung ainer Pupillin am Raaben Guett

auf absterben weÿland Catharina Stöckhlerin gewest noch leedige Pupillin auf obbemelten Raaben Guett, ist derselben Verlassenschaft unter heuntigen dato verhandelt worden … zum verthaillen übrig verbleiben 219fl. 47X 1¼ß … der Verstorbenen selig nachgelassene 7 eheleibliche Geschwistert … Philipp Stöckhler an der Reichhueb, Paul Stöckhler am Angerhof, Joseph Stöckhler am Tauching zu Kürchdorf, Stephan Stöckhler am Paurnguett zu Rätt, Maria und Leopold beede leedig und voggtbahr, Johannes Stöckhler 13jährigen Alters, dermahliger Besizer des Raabenguetts als Herschuldner …

25. 5. 1773
Inventurprotokoll fol. 62

Inventur, Schäz, und Abhandlung auf dem Raaben Gut

nach erfolgt hiezeitlichen absterben weÿland Anna des Johann Stöcklers auf dem Raaben Gut gewesten Ehewürthin selig, ist derenselben zusammen gebrachtes Vermögen … unpartheÿisch angeschlagen, und folgendermassen obrigkeitlich verhandlet worden … nebst dem hinterbliebenen Wittiber derenselben ehelich erzeugte 7 Kinder … Stephan 17, Elisabeth 15, Maria 13, Theresia 11, Martin 7, Joseph 5, Franz 3 Jahr alt … das sogenannte Raaben Gut wirdet in unpartheÿischen Anschlag gebracht per 1000fl. …

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

Vorbesitz -->

Colmann Stökhler Barbara (?) uxor

21. 9. 1659

Trauung

Philipp Stökhler Anna (Oglseer) uxor

29. 9. 1707

Trauung

Michael Stökhler Catharina (Oberräther) uxor

1. 7. 1714

Trauung

Michael Stökhler (2. Ehe) Maria (Kranewitter) uxor

25. 6. 1742

Trauung

Philipp Stökhler Anna (Reichenhueber) uxor

9. 2. 1755

Trauung

Johann Stökhler Anna (Innerhueber) uxor

Kauf ?

Johann und Katharina Stöckler

7. 11. 1786

Trauung

Johann Stöckler (2. Ehe) Maria (Mayrhofer) uxor

3. 5. 1807

Trauung

Johann und Magdalena (Rusmayr) Stöckler

26. 7. 1807

Trauung

Johann und Anna (Stöckler) Rahofer

Trauung / Kauf

Joseph und Katharina (Strohmayr) Hamermüller

4. 2. 1855

Trauung

Franz und Maria (Hiebl) Hammelmüller

12. 5. 1868

Trauung

Stephan und Barbara (Mayer) Hamermüller

19.11.1878

Trauung

Michael und Barbara (Hamermüller) Sturm

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 7 - früher Reÿhueb 8:

Gabenbuch fol. 7

1000fl.

Vorbesitz

Michael Stöckler Maria (Kranewitter) uxor

1769

Besitz

Johann Stöckler Anna (Innerhuber) uxor

1773
Gabenbuch fol. 62

1783

Übergabe

Johann Stöckler Maria (Mairhofer) uxor

1786
Gabenbuch fol. 151

26. 11. 1799
Gewährbuch fol. 224

Einantwortung 2352fl.

Johann Stöckler Witwer allein

1802
Gewährbuch fol. 170

2352fl.

13. 8. 1802
Gewährbuch fol. 264

Trauung 2352fl.

Franz Stöckler und Katharina (Danzer) uxor

1806

Besitz

Franz Stöckler Katharina uxor

1817
Gewährbuch fol. 321

Kauf 3000fl.

Joseph Hamelmüller Katharina (Strohmayr) uxor

7. 4. 1868

Übergabekauf

Stefan Hammermüller Barbara (Mayr) uxor

27. 3. 1877

Einantwortung

Barbara Hammermüller Witwe allein

13. 11. 1878

Ehepakte

Sturm Michael und Barbara

Leistungen: Alle 3 Jahr 2 Kapaun. 18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Waitz  . . . . . . . . . . 3 Metzen
Haber . . . . . . 22 4/8 Metzen
Marktfutter
Haber . . . . . . . . . . 2 Metzen

Aus dem handgeschriebenen Grundbuch von Haag:

7. 4. 1868
27. 3. 1877
13. 11. 1878

Kauf
Einantwortung
Ehepakte

STURM Michael und Barbara

9. 10. 1921

Kauf

STURM Anna, verh. SAFRATMÜLLER
(½ von Barbara Sturm)

17. 2. 1922

Ehepakte

SAFRATMÜLLER Josef (1/4)

17. 2. 1922

Kauf

SAFRATMÜLLER Josef und Anna
(je ¼ von Michael Sturm) = je 1/2

5. 10. 1944

Einantwortung

SAFRATMÜLLER Josef

5. 7. 1958
29. 3. 1960

Übergabe
Nachtrag

SAFRATMÜLLER-AUINGER Josef und Rosa

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat