Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Reichhub 22

EZ. 2, Dürnhub, Wirthschaft Nr. 2

Aus den Inventurprotokollen der Herrschaft Salaberg:

28. 11. 1675
Inventurprotokoll fol. 222

Inventarium

auf zeitliches ableibben weillandt Barbara des Simon Kranabether an der Thürnhueb geweste Ehewürthin selig … Wittiber Simon Thürnhueber und der Verstorbenen nachgelassene Gschwistriget … Margaretha Stüebizhoferin selig nachgelassene 5 Khündter, Paullen zu Lempach selig hinderlassene 2 Khündter, Catharina Poschin selig nachgelassne 4 Khündter …

26. 5. 1678
Inventurprotokoll fol. 403

Verthaillung aines Außzüglers an der Dürrnhueb

auf zeitliches ableiben weillandt Simon Cranabether Außzüglers an der Dürrnhueb selig … Hannß Cranabether am Rätthof, Adam Cranabether an der Änzelgrueb, Matthias Cranabether am Perghof, Magdalena des Michaeln Humblbergers am Bärtl Lehen, weillandt Stephan Cronabether zu Rädlspach selig nachgelassne 7 Khinder …

26. 5. 1682
Inventurprotokoll fol. 760

Inventarium an der Thürnhueb

auf beschehenen tödlichen Hintritt, weillandt Cunigunda, Wolfen Sadleders an der Thürnhueb noch im Leben … Wittwer und eheleibliches Töchterl Catharina, beÿ 1½ Jahr … das Guett an der Thürnhueb … Wert 550fl. …

9. 11. 1707
Inventurprotokoll fol. 423

Inventarium an der Diernhueb

auf zeitliches absterben weÿland Wolfen Sadleders gesessen an der Dhiernhueb selig … nebst der hinterblibenen Wittib Margaretha von 2 Ehen vorhandtene 4 Kindter … Catharina des Hannsen Dirnbergers von anderter Ehe, Anna des Pauln Liechtenbergers an der Sambhueb, Maria beÿ 17 und Magdalena 13 Jahr alt … das vorhandtene Grundtstückh die Diernhueb ist angeschlag worden zu 600fl. …

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 12 - ein Bamberger Lehen, früher Thiernhueb, dann Reÿhueb № 3:

Gabenbuch fol. 12

900fl.

1762

Heurath

Georg Mayrhofer Eva (Pedereder) uxor

1769

Besitz

Georg Mayrhofer Eva uxor

1771
Gewährbuch fol. 270

Einantwortung?

Georg Mayrhofer

1783

Übergabe

Michael Mayrhofer

16. 5. 1805
Gewährbuch fol. 311

Einantwortung 1800fl.

Theresia Mayrhofer Witwe allein

3. 9. 1807
Gewährbuch fol. 355

Übergabeh 1800fl.

Josef Mayrhofer ledig allein

3. 9. 1807
Gewährbuch fol. 356

Heurath 1800fl.

Josef Mayrhofer Magdalena (Stöckler) uxor

25. 4. 1817
Gewährbuch fol. 522

Kauf 24000fl.

Michael Gerstmayr und Magdalena (Kornmüller) uxor

1825
Gewährbuch fol. 14

Einantwortung 1000fl.

Michael Gertsmayr Witwer

1861

Übergabe

Johann Gerstmayr und Clara (Banhuber) uxor

10. 11. 1861

Einantwortung

Clara Gerstmayr

22. 6. 1871

Heiratsvertrag

Jakob Kroissmayr Clara (Gerstmayr) uxor

Leistungen: Alle 3 Jahr 1 Kapaun. 18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Waitz . . . . . . . . . . 2 2/8 Metzen
Haber . . . . . . . . . 11 2/8 Metzen
Marktfutter
Haber . . . . . . . . . . . . 1 Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

10. 11. 1861
22. 6. 1871

Einantwortung
Heiratsvertrag

KROISSMAYR Jakob und Klara

12. 5. 1906

Übergabe

KROISSMAYR Ferdinand und Maria

10. 7. 1935

Einantwortung

KROIßMAYR Ferdinand

6. 11. 1947

ÜG. Ehepakte

KROIßMAYR Johann und Maria

26. 6. 1984

Übergabe

PILS Maria, *1948

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat