Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Reichhub 20

EZ. 17, Arnetzhub, Wirthschaft Nr. 17

Aus dem altens Grundbuch Salaberg I, folio 14 - rechtlehenbar, ein Bamberger Lehen, früher Lembach № 6:

Gabenbuch fl. 14

1200fl.

⚭26. 7. 1744

Trauung

Mathias Riener Maria (Gerstmayr) uxor

1769

Besitz

Mathias Riener allein

1777
Gewährbuch fol. 3

Trauung

Mathias Riener Maria uxor

1783

Besitz

Georg Riener Maria uxor

19. 1. 1802
Gewährbuch fol. 258

Einantwortung 2100fl.

Maria Riener Witwe allein

1806

Besitz

Maria Riener

11. 11. 1813
Gewährbuch fol. 488

Kauf Übergabe 2100fl.

Mathias Riener ledig allein

15. 6. 1814
Gewährbuch fol. 493

Kauf 2100fl.

Johann Riener Anna (Hiebl) uxor

13. 3. 1850
Gewährbuch fol. 394

Kauf 3000fl.

Franz Riener ledig allein

13. 3. 1859

Kauf / ÜG

Franz Riener ledig allein

22. 6. 1859

Heiratsvertrag

Franz Riener und Elisabeth

Aus demhandgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

13.3.1859
22.6.1859

Kauf / ÜG
Heiratsvertrag

RIENER Franz und Elisabeth

15.6.1903

Übergabe

RIENER Michael

11.10.1907

Ehevertrag

RIENER Anna (½)

7.3.1910

Einantwortung

RIENER Anna, verh. RESCH

7.2.1910

Ehevertrag

RESCH Franz (½)

2.7.1915

Einantwortung

RESCH Anna, wiederverehel. FREUDENBERGER

3.5.1919

Ehepakte

FREUDENBERGER Johann (½)

3.4.1947

ÜG.Ehepakte

WAGNER Hermann und Anna

14.10.1968

Einantwortung

WAGNER Anna

22.5.1980

Übergabe

WAGNER Hermann, *1954
WAGNER Annemarie, *1959

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat

Trauungen der "Arnetzhuber"

19.11.1683

Arnetshuber

Martin

Springer

Maria

29.06.1642

Arnezhuber

Michael

Mayrhofer

Barbara

01.02.1657

Humelberger

Wolfgang

Arnetzhuber

Regina

09.06.1691

Arnezhuber

Georg

Neudegger

Salome

17.04.1715

Penzinger

Jakob

Arnetzhuber

Maria

27.05.1718

Haslinger

Martin

Arnetzhuber

Rosina