Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Radhof 19

EZ. 21, Dörfl, Wirthschaft Nr. 21

Aus den Inventurprotokollen der Herrschaft Salaberg:

31. 7. 1645
Inventurprotokoll fol. 431a

Inventarium

nach deme Georg Fuxperger im Terfl den 18. April mit Todt abgangen … Wittib Khunigundt und 4 Khindter … Hannß ausser Landts unwissent, Andreen im Rohrbach, Merth noch leedigen Standts, Simon im 14 Jahr beÿ der Muetter... 

10. 3. 1701
Inventurprotokoll fol. 138a

Inventur und Abhandlung im Dörfl

nach absterben weÿland Simon Fuxbergers im Dörfl selig … im Leben hinterblibene Ehewürthin Magdalena … Wittib und des Erblassers ehelich erzeugte 9 Kinder … Paul Fuxberger zu Höning, Hannß Fuxberger leedig und voggtbar, Thoma Fuxberger zu Haindorf, Maria des Stephan Diernbergers an der Marleithen, Anna des Martin Rienners in des Maÿrs zu Geÿbling, Barbara des Matthiasen Fellners am Neureith, Susanna des Bärtolomeen Hipplauers Inwohners in der Reizinger Hofstatt, Catharina des Hannßen Zinckhhofers gewester Inwohner am Gmerckh Ehewürthin beed selig 2 Kinder, Anna 7 Jahr alt aus anderter Ehe mit vorgemeldter Wittib Magdalena erzeugt … das Güetth am Dörfl in Haager Pfarr angeschlagen worden zu 450fl. …

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 68 - ein Bambergisches Lehen, früher Dörfl № 1:

Gabenbuch fol. 68

450fl.

Wert

21. 7. 1743

Trauung

Stephan Fuxberger Magdalena (Gerstmayr) uxor

8. 2. 1774
Gabenbuch fol. 13

Trauung

Michael Prunner Anna (Fuxberger) uxor

1783

Besitz

Michael Pruner Anna uxor

4. 6. 1804
Gewährbuch fol. 300

Einantwortung 800fl.

Anna Pruner Witwe allein

2. 3. 1808
Gewährbuch fol. 367

Übergabekauf 800fl.

Joseph Brunner Theresia (Kronawetter) uxor (15. 9. 1806)

14. 12. 1832
Gewährbuch fol. 281

Einantwortung 800fl.

Joseph Prunner Witwer allein

14. 12. 1832
Gewährbuch fol. 282

Kauf 800fl.

Josef Öffelbauer ledig allein

8. 7. 1842
Gewährbuch fol. 235

Heirath 800fl.

Josef Öffelbauer Maria Anna (Gerstmayr) uxor (22. 6. 1842)

Leistungen: Alle 3 Jahr 1 Kapaun.
18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Waitz  . . . . . . . . . . . .  1 4/8 Metzen
Haber  . . . . . . . . . . .  20 2/8 Metzen
Marktfutter:
Haber . . . . . . . . . . . . . . .  1 Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

1842

lt. Gewährbuch

ÖFFERLBAUER Josef und Anna

29. 6. 1882

Einantwortung

ÖFFERLBAUER Anna

4. 2. 1884

Übergabe

PERNDL Stefan und Anna

2. 6. 1930

Einantwortung

PERNDL Stefan

13. 9. 1933

Einantwortung

PERNDL Johann

31. 12. 1943

Ehepakte

PERNDL Maria (½)

14. 11. 1958

ÜG. Ehepakte

HIRSCH Josef und Friederike

Foto 12. 10. 1961 Alpine Luftbild aus der Sammlung der Stadtgemeinde Haag
Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat


1960
1970
1974
1980

Alle Fotos Sammlung Hirsch

Luftaufnahmen vom 12. Oktober 1961