Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Krottendorf 46

EZ. 43, Berndl, Kleinhaus Nr. 43

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 335 - früher Lehen № 10:

30. 11. 1841
Gewährbuch fol. 215

Neubau 400fl.

Johann Holzmann Theresia uxor

16. 5. 1854

Kauf 700fl.

Sebastian Schauberger Theresia uxor

29. 1. 1857

Kauf 800fl.

Johann Hallmer

20. 9. 1859

Tausch

Jakob Wallner Theresia uxor

4. 1. 1861

Einantwortung

Elisabeth Schlossgangl Witwe allein

22. 3. 1870

Heirath

Georg Halbmayr Elisabeth (Schlossgangl) uxor
(28. 2. 1870)

23. 3. 1878

Kauf

Matias Berndl Anna uxor

Dieser Grund ist aus den Hausgründen des Mayrgutes zu Hochwall № 5 Ortschaft Lehen, Pfarre Haag, gekauft und vom k. k. Kreisamte unterm 14. November 1841 № 11493 zu trennen gestaltet worden, so dass die Holzmannischen Eheleute hinnum so wie um das von ihnen darauf erbaute Kleinhaus in Folge gerichtlicher Bewilligung vom heutigen, Zahl 232 jud. die erste Gewähr erhalten im Werthe von 400fl. Conv. Münze.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

23. 3. 1878

Kauf

BERNDL Matias und Anna

31. 12. 1872
20. 4. 1886

Einantwortung

BERNDL Anna, verh. LAMMER

4. 5. 1886

Ehepakte

LAMMER Johann (½)

7. 9. 1887

Einantwortung

LAMMER Anna, verh. AMTMANN

13. 1. 1888

Ehepakte

AMTMANN Stefan (½)

22. 4. 1896

Kauf

REICHETZEDER Michael und Rosina

17. 12. 1928

Einantwortung

REICHETZEDER Michael

21. 12. 1928

Übergabe

REICHETZEDER Maria, verh. EICHINGER

2. 7. 1929

Ehepakte

EICHINGER Stefan (½)

19. 10. 1967
24. 10. 1967

Einantwortung
ÜG.Ehepakte

STEFELBAUER Alois, *1936
STEFELBAUER Rosa, *1937

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV, aufgenommen, berechnet und ausgezeichnet durch Ant. Ludw. Ehrmann Geometer 3. Klasse.
Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV, aufgenommen, berechnet und ausgezeichnet durch Ant. Ludw. Ehrmann Geometer 3. Klasse.