Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

EZ 13

EZ. 13, Fuchspoint, Wirthschaft Nr. 13 (demoliert - früher Kasöd 3)

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 284,
früher "Wirtsbehausung in der Fuxpoint", dann Kasöd 3:

1755
Gabenbuch fol. 211

800fl.

Stephan Kroismayr

22. 5. 1790
Gewährbuch fol. 22

Heirath 377fl.

Joseph Kroismayr Maria (Klestorfer) uxor (1. 6. 1790)

23. 8. 1802
Gewährbuch fol. 267

Einantwortung 380fl.

Maria Kroismayr Witwe allein

15. 2. 1817
Gewährbuch fol. 562

Übergabekauf 400fl.

Johann Kroismayr ledig allein

12. 2. 1866

Einantwortung

Johann Mayrbäuerl allein

20. 2. 1867

Heirat

Johann Mayrbäuerl Klara (Firmöz) uxor (13. 5. 1867

18. 5. 1879

Tausch

Franz Kronschachner Theresia uxor

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

18. 5. 1879

Tausch

KRONSCHACHNER Franz und Theresia

7. 12. 1895

Einantwortung

KRONSCHACHNER Franz

17. 3. 1896

Kauf

KRONSCHACHNER Ferdinand und Maria

23. 5. 1900

Übergabe

KRONSCHACHNER Franz und Maria

28. 4. 1917

Einantwortung

KRONSCHACHNER Maria, verh. GRUBER

28. 5. 1919

Ehepakte

GRUBER Ferdinand (½)

10. 10. 1940

Einantwortung

GRUBER Ferdinand

3. 1. 1941

Ehepakte

GRUBER Rosa (½)

14. 5. 1948

Einantwortung

GRUBER Rosa, verh. BACHINGER

21. 5. 1948

Ehepakte

BACHINGER Stefan (½)

29. 4. 1960

Einantwortung

BACHINGER Rosa

12. 12. 1984

Einantwortung

vollentmündigter HIEBL Franz, *1934

Mit diesem Hause war das radicierte Wirthshausgerechtsame verbunden.
1969: Demolierung des Hauses Nr. 13 auf Baufl. 22.
1985: Gst. 216/2 u. 232/2 ab- und der EZ. 17 ds. Gb. zugeschrieben. Einlage gelöscht.

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV