Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Knillhof 41

EZ. 38, Kleinhaus Nr. 38 (früher Stampfmühle, Wirthschaft Nr. 38)

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

28. 2. 1683

Trauung

Mathias und Barbara Lichtl

12. 7. 1711

Tod

Mathias Lichtl

18. 1. 1712

Trauung

Mathias und Katharina (Lichtl) Träxlmayr

15. 2. 1746

Trauung

Mathias und Elisabeth (Muschenhofer) Träxlmayr (2. Ehe)

31. 7. 1764

Trauung

Josef und Elisabeth (Träxlmayr) Eder

16. 2. 1852

Trauung / Kauf

Michael und Maria (Maier) Tanzer

Aus dem alten Grundbuch Gotteshaus Haag, folio 113:

1817

Besitz

Johann Tanzer

1842

Übergabe

Michael Tanzer und Theresia uxor

27. 1. 1849

Kauf

Michael Tanzer

16. 2. 1852

Ehevertrag

Maria Tanzer geb. Mayr

5. 6. 1861

Einantwortung

Tanzer Michael allein

Aus dem alten Grundbuch Vestenthal Seite 73, folio 19 - früher Pernastorf 8,
Stampfmühle mit drey Mahlgängen:

1500fl.

Rectivicationswerth

26. 1. 1817
Urkundenbuch fol. 41-45

Kauf 8500fl.

Michael Tanzer Theresia uxor

27. 1. 1849
Urkundenbuch fol. 136/137

Kauf 6000fl.

Michael Tanzer

10. 2. 1852

Heirath 6000fl.

Michael Tanzer Maria (Mayer) uxor (16. 2. 1852)

5. 6. 1861

Einantwortung

Michael Tanzer allein

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

5. 6. 1861

Einantwortung

TANZER Michael

7. 9. 1891

Kauf

GERSTMAYR Johann und Josefa

20. 8. 1905

Einantwortung

GERSTMAYR Josefa

7. 2. 1906

Kauf

STRÖBITZER Stefan (2/11)
STRÖBITZER Michael (1/11)
WEIHS Rudolf (3/11)
SCHAFELLNER Josef (1/11)
EDER Anton (1/11)
FORSTMAYR Josef (1/11)
REITTER Franz (1/11)
LUGMAYR Franz (1/11)

6. 5. 1906

Kauf

KÖLBLEITNER Franz

30. 7. 1906

Kauf

APFELBAUER Franz und Anna

1. 4. 1927

Einantwortung

APFELBAUER Anna

29. 8. 1931

Übergabe

APFELBAUER Ignaz

19. 7. 1933

Ehepakte

APFELBAUER Theresia (½)

16. 9. 1935

Kauf

SCHODER Theresia, verh. HIRTENLEHNER

2. 2. 1937

Kauf

BACHINGER Johann und Maria

5. / 6. 6. 1968

Übergabe

PRAMER Franz, *1931
PRAMER Anna, *1935

1906: u.a. Baufl. 42/2 mit der Stampfmühle abgeschrieben. Neue EZ. 47 ds. Gb. hiefür eröffnet. Bezügliche Einlagenaufschrift hier gelöscht.

Begriff der "Stampfmühle" in Wikipedia.

Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com
Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV