Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Knillhof 36

EZ. 34, Kroissmayer, Wirthschaft Nr. 34

Aus den Protokollbüchern der Herrschaft Salaberg:

19. 5. 1695
Inventurprotokoll fol. 405a

Inventarium zu Pernästorf

auf zeitliches hinscheiden weÿland Rosina des erbahren Hannsen Kürchweger zu Pernästorf Ehewirthin selig … der hinterblibene Wittiber und die mit der verstorbenen erzeugten 8 Kinder … Wolf Kürchweger am Leitenhof, Hannß Kürchweger leedig und voggtbar, Sebastian 14 und Thoman 11 Jahre alt, Maria des Hannsen Kämblwibmer zu Reitterdorf, Catharina des Thoma Haslingers, Eva und Magdalena beede leedig und voggtbar … das Guett zu Pernästorf ist angeschlag worden zu 400fl. …

19. 5. 1695
Kaufprotokoll fol. 267a

Inventur zu Pernästorf

auf zeitliches hinscheiden, weÿland Rosina, Hannßen Kürchwegers zu Pernastorf gewesten Ehewürthin selig ist die Verlassenschaft auf 799fl. 54X 2ß angeschlag worden, worüber der Herrschaft gebiert …

16. 12. 1699
Inventurprotokoll fol. 99a

Abhandlung eines Auszüglers zu Pernastorf

auf absterben weÿland Hannsen Kirchweegers gewesten Wittiber und Auszüglers beÿ seinem Sohn Hannßen Kirchweger zu Pernastorf … zum vertheillen 40fl. … des Erblassers eheleibliche 8 Khinder … Wolf Kirchweegeram Leithenhof, Hannß Kirchweeger am Guett zu Pernastorf, Maria des Hannßen Kämblwibmers zu Reitterdorf, Catharina des Thoma Aigners am Haßlach …

16. 9. 1749
Inventurprotokoll fol. 50a

Hauß Annemen, und respective Übergab aines Güettls zu Pernastorf

Margareth, weÿland Hannßen Kierchwegers selig nachgelassene Wittib, bekennet, und übergibt käuflich … derselben unzthero aigenthomblich innengehabt, und besessenes Güettl zu Pernastorf … ihrer freuntlich lieben Maimben Magdalena, Simon Aichinger am Kottmaÿr Guett zu Aigenflissen ihren versprochenen Bräutigamb alß künftigen Ehewürth und deren Erben, umb, und per 400fl. …

12. 9. 1758
Inventurprotokoll fol. 115

Inventur und Abhandlung auf einem Güttl zu Pernastorf

auf hiezeitliches absterben weÿland Simon Aichingers auf einem Güttl zu Pernastorf im Wald Viertl nunmehro selig, ist dessen und seiner noch im Leben hinter sich verlassene Wittib Magdalena miteinander zusamben gebrachtes Vermögen … heunt obstehenden dato alles ordentlich inventiert, und verhandelt, und verthaillet worden … die hinterbliebene Wittib und des Verstorbenen selig Geschwistert Kinder … Maria des Simon Wewrthgarners am Huebmaÿr Gutt zu Aigenfliessen Ehewürthin, Hannß Aichinger am Kottmaÿr Gutt zu Aigenfliessen, weÿland Michael Aichingers hinterbliebene Tochter Catharina 12jährigen Alters … das Güttl zu Pernastorf wirdet dermahlen in unpartheÿischen Anschlag gebracht, umb, und per 400fl. …

27. 11. 1758
Inventurprotokoll fol. 139

Hauß Anstüft auf ainem Güttl zu Pernastorf

auf hinzue heÿrathen Joseph Pergers, Herrschaft ennseggerischen Pupillens, zu Magdalena, weÿland Simon Aichingers auf dem bemelten Güttl zu Pernastorf selig nachgelassene Wittib … wirdet ermeltes Güttl ordtnungsmässig verstüftet und zwar in dem geschäzten Werth per 400fl. …

10. 4. 1760
Inventurprotokoll fol. 47

Schätz, und Abhandlung zu Pernastorf

nach absterben weÿland Magdalena, des ehrbahren Joseph Pergers zu Pernastorf noch im Leben geweste Ehewürthin selig, ist deren beeder miteinander gehabtes Vermögen … in unpartheÿischen Anschlag gebracht, und verhandelt worden … daß hierobbemelte Güttl zu Pernastorf wirdet dermahlen unpartheÿisch angeschlagen in Summa per 400fl. … nebst dem hinterbliebenen Wittiber der Verstorbenen selig nachgelassene 3 Geschwistert … Elisabeth des Joseph Adlbergers Kleinhäußlers am Schazfreÿthof Ehewürthin, Eva Lehoferin Spitällerin zu Haag, Gregori Lehofer am Teicht Häußl unter Rohrbach …

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 169,
ein Bamberger Lehen im Wald Viertl, früher Pernästorf 4:

Gabenbuch fol. 169

400fl.

Wert

21. 4. 1761
Gabenbuch fol. 47

Trauung

Joseph Perger Magdalena (Schadauer) uxor

22. 10. 1781
Gabenbuch fol. 43

Trauung

Philipp Landerl Maria (Berger) uxor

1782
Gabenbuch fol. 438

Übergabekauf 400fl.

Philipp Landerl Maria uxor

23. 8. 1819
Gewährbuch fol. 579

Übergabekauf 500fl.

Georg Landerl Elisabeth (Kellauer) uxor (19. 11. 1819)

18. 2. 1868

Einantwortung

Georg Landerl

26. 2. 1868

Kauf

Josef Groissmayr Maria (Landerl) uxor

31. 7. 1872

Einantwortung

Josef Groissmayr

13. 5. 1873

Trauung

Josef Groissmayr (2. Ehe) Maria Magdalena (Oberather) uxor

Leistungen: Alle 3 Jahr 1 Kapaun.
18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Korn  . . . . . . . . . .  1 4/8 Metzen

Marktfutter:
Haber . . . . . . . . . . . . . 1 Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

31. 7. 1872

Einantwortung

KROISSMAYR Josef

23. 4. 1873

Ehepakte

KROISSMAYR Magdalena (½)

18. 1. 1893

Einantwortung

KROISSMAYR Josef

5. 4. 1893

Kauf/Überg.

KROISSMAYR Franz und Maria

19. 12. 1934

Einantwortung

KROISSMAYR Franz

12. 2. 1935

Übergabe / Ehepakte

THEUERKAUF Stefan und Theresia

11. 4. 1958

Übergabe
Ehepakte

REITZINGER Roman, *1933
REITZINGER Rosina, *1938

2. 7. 1985

Einantwortung

REITZINGER Rosina, *1938

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat