Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Knillhof 26

EZ. 23, Schmied zu Pinersdorf, Kleinhaus Nr. 23

Aus dem alten Grundbuch Ennsegg A folio 134, Fassion № 166, früher Pinnerstorf № 9,
ein Häusel und Schmidte in der Brunleuthen zu Pinnenstorf, neben dem Nadler auf der Poschenhofstatt am Pärtl am Hof alda gelegen so aus der Hofstatt zu Pinerstorf gekommen:

1787
Gewährbuch 1

Besitz 100fl.

Georg Auer Theresia (Örlinger) uxor (8. 5. 1747)

1794

Einantwortung 200fl.

Theresia Auer

1794

Heirath 200fl.

Michael Auer Katharina (Huber) uxor (18. 11. 1794)

1821
Gewährbuch 7 fol. 170

Einantwortung 200fl.

Michael Auer Witwer allein

1827
Gewährbuch 7 fol. 467

Einantwortung 240fl.

Joseph Auer ledigen Standes allein

1828
Gewährbuch 7 fol. 487

Heirath 240fl.

Joseph Auer Maria (Schlöglhofer) uxor (3. 6. 1828)

2. 8. 1871

Einantwortung

Auer Maria

10. 8. 1877

Kauf

Auer Michael

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

10. 8. 1877

Kauf

AUER Michael

26. 1. 1893

Einantwortung

AUER Anna, verh. ARTMAYR

5. 4. 1893

Ehepakte

ARTMAYR Georg (½)

17. 10. 1906

Kauf

RADLSBÖK Johann und Anna

13. 8. 1937

Kauf

WEIß Ernst und Franziska

16. 3. 1943

Einantwortung

WEIß Franziska, verh. AMMER

11. 8. 1955

Kauf, Ehep.

TEUFL Raimund und Maria

11. 12. 1969

Übergabe

TEUFL Johann, *1946
TEUFL Elfriede, *1945

Ausschnitt aus der Urmappe © BEV

Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com