Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Knillhof 24

EZ. 20, Wirthschaft Nr. 20

Aus den Inventurprotokollen der Herrschaft Salaberg:

26. 6. 1708
Inventurprotokoll fol. 446

Inventarium zue Pinenstorf

nach zeitlichen absterben weÿllennt Geörgen Lehofers zue Pinenstorf selig … die Wüttib Catharina und die hinterlassenen 6 Kinder … Andree beÿ 26, Michael 24, Maria 29, Magdalena 21, Catharina 15 Jahre alt, Barbara des Hannßen Reizinger am Maÿrguett zu Haindorf … das Guett zu Pinenstorf angeschlagen zu 350fl. …

3. 10. 1720
Inventurprotokoll fol. 79

Abhandlung ainer Außzüglerin zu Pinnenstorf

auf absterben weÿland Catharina Lehoferin geweste Wittib und Außzüglerin selig … das zum verthaillen übrig verbleibt 96fl. 11X 2ß … der Verstorbenen nachgelassene 6 Kinder … Michäel Lehofer zu Pinnenstorf, Andre Lehofer Hofstötter zu Haagwaldt, Magdalena deß Matthiasen Zinkhhofer am Hummelberg, Barbara des Hannsen Reizingers zu Haindorf, Maria deß Hannsen Hachholzer am Schazfreidthof, Catharina leedig und voggtbar …

14. 10. 1721
Inventurprotokoll fol. 40a

Inventurs Verhandlung zu Pinnenstorf

auf tödtlichen Hintritt weÿland Michäel Lehofer zu Pinnenstorf selig … die Wittib Maria und deren beeden nachgelassene 4 Kinder … Geörgen 4, Elisabeth 12, Eva 10, Magdalena 7 Jahr alt … das Güettl zu Pinnenstorf wirdet dem vorigen Anschlag nach astimiert zu 350fl. …

17. 11. 1721
Inventurprotokoll fol. 45

Stüft umb ain Güettl zu Pinnenstorf

auf hinzueheÿrathen Matthiasen Nennenstorfer, Pupill, zu Maria weÿland Michäel Lehofer selig … ordnungsmässig gestüftet und zwar dem Inventurs Anschlag nach zu 350fl. …

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

5. 7. 1715

Trauung

Hans und Maria (Stix) Lehofer

25. 11. 1721

Trauung

Mathias und Maria (Lehofer) Neunerstorfer

15. 2. 1733

Trauung

Mathias und Maria (Fellner) Neunerstorfer

9. 7. 1741

Trauung

Mathias und Maria (Polixmayr) Neunerstorfer

19. 9. 1742

Trauung

Mathias und Maria (Neunerstorfer) Nagelstrasser

13. 2. 1746

Trauung

Mathias und Christina (Edlmayr) Nagelstrasser

17. 1. 1780

Trauung

Mathias und Eva (Pärtl) Nagelstrasser

22. 5. 1821

Trauung

Michael (+3.4.1870) und Theresia (Oberrather) Nagelstrasser

2. 5. 1871

Trauung

Josef und Maria (Öllinger) Nagelstrasser

Die Personen der Erbfolge sind fett gedruckt!

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 45 - ein Bamberger Lehen, früher Pinnerstorf № 6:

Gabenbuch fol. 45

350fl.

Besitz

1746
Gabenbuch fol. 54

Besitz

1769

Besitz

Mathias Nagelstrasser

1779
Gabenbuch fol. 102

Trauung 350fl.

Mathias Nagelstrasser Eva (Pärtl) uxor (17. 1. 1780)

1783

Besitz

Mathias Nagelstrasser

1806

Besitz

Mathias Nagelstrasser Maria (Stockinger) uxor

21. 5. 1810

Trauung

Mathias Nagelstrasser

15. 2. 1819
Gewährbuch fol. 563

Übergabekauf 500fl.

Michael Nagelstrasser ledig allein

8. 5. 1821
Gewährbuch fol. 639

Trauung 500fl.

Michael Nagelstrasser Theresia (Oberrather) uxor (22. 5. 1821)

5. 1. 1860

Einantwortung 2100fl.

Michael Nagelstraßer allein

7. 5. 1870

Einantwortung 4300fl.

Josef Nagelstrasser allein

3. 5. 1871

Heirathsvertrag

Josef Nagelstrasser Maria (Öllinger) uxor

Leistungen: Alle 3 Jahr 1 Kapaun.
18x folgend auf 1 Jahr.

Natural Dienst: Zu großen Maaß
Waitzen . . . . . . .  1 4/8 Metzen
Haber . . . . . . . . . . .  10 Metzen
Marktfutter:
Haber . . . . . . . .  1 klain Metzen

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

7. 5. 1870

Einantwortung

NAGELSTRASSER Josef

15. 4. 1871

Heiratsvertrag

NAGELSTRASSER Maria (½)

28. 1. 1886

Einantwortung

NAGELSTRASSER Josef

20. 10. 1893

Einantwortung

NAGELSTRASSER Josef jun.

25. 9. 1895

Ehepakte

NAGELSTRASSER Rosina (½)

6. 12. 1923

Einantwortung

NAGELSTRASSER Josef (Bürgermeister 1919-1938)

16. 11. 1943

Übergabe

PIERINGER Stefan und Theresia

19. 5. 1953

Einantwortung

PIERINGER Theresia

9. 3. 1965

Übergabe
Ehepakte

PIERINGER Stefan, *1926
PIERINGER Maria, *1927

Auschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Auschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Fotoquelle GISquadrat