Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Kontakt:

Stadtgemeinde Haag
3350 Haag, Hauptplatz 4
E-Mail

Telefon: +43 7434 42423
Fax: +43 7434 42423-21

Holzleiten 77

EZ. 10, Brunner, Wirthschaft Nr. 19 (früher Nr. 10)

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

9. 1. 1719

Trauung

Johann und Maria (Mänz) Kranawötter

3. 5. 1733

Trauung

Joseph und Maria (Kronabötter) Templmayr

18. 5. 1761

Trauung

Johann und Maria (Templmayr) Templmayr

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 130 - ein Bamberger Lehen
früher Schönbuch, dann Holzleithen
10:

Gabenbuch fol. 130

550fl.

Wert

1769
Gabenbuch fol. 47

Übergabe 550fl.

Joseph Tempelmayr

1783

Besitz

Johann Tempelmayr

13. 8. 1799
Gewährbuch fol. 75

Trauung 1300fl.

Simon Tempelmayr Elisabeth (Schadauer) uxor

27. 8. 1807
Gewährbuch fol. 353

Einantwortung 1300fl.

Simon Tempelmayr Witwer allein

27. 8. 1807
Gewährbuch fol. 353

Trauung 1300fl.

Simon Tempelmayr Theresia (Hofer) uxor (9. 6. 1807)

31. 10. 1840
Gewährbuch fol. 169

Einantwortung 2150fl.

Theresia Tempelmayr Witwe allein

31. 10. 1840
Gewährbuch fol. 170

Einantwortung 1600fl.

Michael Tempelmayr ledig allein

17. 3. 1843
Gewährbuch fol. 272

Trauung 1600fl.

Michael Tempelmayr Eva Maria (Kaltenböck) uxor
(27. 2. 1843)

16. 5. 1857

Einantwortung

Eva Maria Tempelmayr allein

Leistungen: Alle 3 Jahr 2 Kapaune.
36x folgend auf 1 Jahr.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

16. 5. 1857

Einantwortung

TEMPELMAYR Maria, verh. PERNDL

5. 9. 1857

Ehepakte

PERNDL Johann (½)

31. 10. 1884

Einantwortung

PERNDL Johann

29. 7. 1885

Ehepakte

PERNDL Aloisia (½)

11. 12. 1907

Einantwortung

PERNDL Aloisia

17. 11. 1920

Kauf

PERNDL Stefan und Leopoldine

21. 5. 1952

Übergabe, Ehepakte

FICHTINGER Franz und Anna

24. 6. 1986

Übergabe

FICHTINGER Stefan, *1953
FICHTINGER Christine, *1957

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat