Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Kontakt:

Stadtgemeinde Haag
3350 Haag, Hauptplatz 4
E-Mail

Telefon: +43 7434 42423
Fax: +43 7434 42423-21

Holzleiten 16

EZ. 30, (Wieserhof, Wirthschaft Nr. 30)

(altes Grundbuch Ennsegg A fol. 122 Extract und Gleink Hageramt fol. 491/2 - Ennsegg C fol. 530)

14.9.1876

Kauf

KRAUS Franz

8.8.1882

Kauf

KRAUS Emil

23./24.9. 1886

Kauf

Handelsgesellschaft HEINRICH FRANK SÖHNE in Linz

27.3.1894

Kauf

KREUSER Karl

2.1.1904

Verteilungsb.

FRANK Karl

3.11.1906

Kauf

STENNER Wilhelm

13.7.1912

Kauf

KREUSER Eleonora

4.3.1917

Kauf

JEDEK Valentin

5.7.1918

Kauf

Verein “Land-Erziehungsheime für Krieger- Waisen und Kinder, mit dem Sitz in Wien

22.4.1922

Kauf

SAKULER Georg und Katharina

1896: Baufläche 49/3 mit Haus Nr. 30 und Grundstück 363/1 abgeschrieben, neue EZ. 80 des Grundbuchs hiefür.
Einlagenaufschrift hier gelöscht.
1927: Grundstück 244/1, 244/2 ab- und EZ. 32 des Grundbuchs zugeschrieben.
Einlage kassiert.

EZ. 80 Haus Nr. 30

27.4.1896

Kauf

FEUERSCHLAGER Josef

1926: Baufl. 49/3 Haus Nr. 30 KG. Holzleiten in Baufläche 213, Haus Nr. 184 KG. Haag umbenannt und der EZ. 172 KG. Haag zugeschrieben.
Einlage kassiert.

Haus Nr. 184, Bahnhof Nr. 14 - Haag EZ. 172
(früher Bahnhofstraße Nr. 14)

27.4.1896

Kauf

FEUERSCHLAGER Josef

20.12.1929

Einantwortung

FEUERSCHLAGER Ferdinand

12.7.1938

Übergabe

NEUHAUSER-FEUERSCHLAGER Theresia

3.3.1965

Übergabe

NEUHAUSER Rudolf, *1929
NEUHAUSER Theresia, *1931

19.6.1980

Einantwortung

NEUHAUSER Theresia, *1931

22.9.1986

Übergabe

NEUHAUSER Rudolf, *1957
NEUHAUSER Maria, *1963

Ursprünglich "Wieserhof" EZ. 30 KG. Holzleiten.
1896: Baufläche 49/3 Haus Nr. 30 und Grundstück 363/1 ab- und der EZ. 80 Grundbuch Holzleiten zugeschrieben.
1926: Baufläche und Grundstück wurden umbenannt in Baufläche und Grundstück der KG. Haag und der EZ. 172 KG. Haag zugeschrieben.
Eigentümer vor 1896 siehe daher EZ. 30 KG. Holzleiten.


Fotoquelle GISquadrat
Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV