Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Heimberg 7

EZ. 14, Penzingergütl, Wirthschaft Nr. 14

Aus dem alten Grundbuch Klingenbrun folio 17:

2. 7. 1817
Gewährbuch I fol. 158

Kauf

Johann Entinger Theresia uxor

25. 4. 1823
Gewährbuch I fol. 222

Kauf

Johann Georg Adelberger Maria uxor

1. 6. 1829
Gewährbuch I fol. 300

Ablösung

Johann Georg Adelberger als Witwer

1. 7. 1831
Gewährbuch I fol. 330

Heirath

Johann Georg Adelberger Katharina uxor

7. 2. 1849
Gewährbuch II fol. 180

Kauf

Anton Adlberger

10. 12. 1851

Heurathsvertrag

Maria (Baumgartner) Adlberger

Robbathen zur hiesigen Herrschaft: Jährlich zwanzig Tage mit dem Zuge und zwanzig Tage mit der Hand.

An besonderen Natural-Leistungen: Zwei Hasen und Zwei Hühner.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

7.2.1849

Kauf

ADLBERGER Anton

29.10.1851

Heiratsvertrag

ADLBERGER Maria (½)

30.8.1881

Einantwortung

ADLBERGER Anton

13.5.1898

Kauf

ADLBERGER Stefan und Theresia

9.9.1936

Einantwortung

ADLBERGER Theresia

28.6.1937

Übergabe

THEUERKAUF Adalbert und Maria

11.9.1962

Übergabe
Ehepakte

BRANDNER Johann, *1940
BRANDNER Anna, *1942

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat