Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Heimberg 34

EZ. 30, Gikopf, Wirthschaft Nr. 31

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

12. 6. 1695

Trauung / Kauf?

Wolfgang und Maria (Kirchweger) Carl, 2. Ehe

(Eltern)

Johann und Magdalena Dirnberger

24. 9. 1733

Trauung / Kauf?

Michael und Maria (Safratmüllner) Diernberger

2. 3. 1772

Trauung

Michael und Magdalena (Lehofer) Dirnberger

31. 1. 1815

Trauung

Simon und Maria (Sidlmayr) Dirnberger

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 109 - ein Bamberger Lehen, früher Rätthäuser № 6:

1769

Besitz 500fl.

Michael Diernberger allein

2. 3. 1772

Trauung

Michael Dirnberger Magdalena (Lehofer) uxor

1783

Besitz 800fl.

Michael Dirnberger Magdalena uxor

1. 9. 1805

Trauung 800fl.

Joseph Witzlinger Katharina (Leb) uxor

28. 4. 1853

Kauf 3000fl.

Maria Witzlinger

29. 4. 1862

Kauf

Martin Gerstmayr Maria (Marböck) uxor

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

29. 4. 1862

Kauf

GERSTMAYR Martin und Maria

13. 5. 1892

Einantwortung

GERSTMAYR Maria

31. 5. 1902

Einantwortung

GERSTMAYR Josef

21. 9. 1956
21. 9. 1956
13. 7. 1956

Einantwortung
Aufsandung
Ehepakte

GERSTMAYR Johann und Anna

14. 6. 1962

Übergabe, Ehepakte

GERSTMAYR Franz, *1940 (¼)
GERSTMAYR Theresia, *1941 (¼)

15. 4. 1971
14. 6. 1962

Übergabe
Ehepakte

GERSTMAYR Franz, *1940 (¼)
GERSTMAYR Theresia, *1941 (¼)
= je 1/2

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Aus dem Franziszeischen Kataster.

Fotoquelle GISquadrat

Trauungen der "Gikopfer"

Es ist nur ein Fall in den Kirchenbüchern zu finden, wo ein "Gikopfer" getraut wurde - die Wittwe Margaretha Giegopfer heiratet (ganz unten) am 13. Februar 1650 den Georg Hörtzenberger:

13.02.1650

Hörtzenberger

Georg

Giegopfer

Margaretha

Danach verschwand der Name von der Bildfläche!