Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Heimberg 33

EZ. 34, Kleinhaus Nr. 35

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 249 - Wohlspach Viertl,
früher "Rätthäusl", dann Rätthäuser № 10:

Gabenbuch fol. 467

Neubau

30. 9. 1777

Trauung

Paul Dirnberger Katharina (Grafenberger) uxor

1784
Gabenbuch fol. 62

4fl.

Wert

3. 11. 1791
Gewährbuch fol. 39

Trauung 70fl.

Paul Dirnberger Witwer allein

23. 9. 1791

Trauung

Paul Dirnberger Juliana (Pallinger) uxor

31. 12. 1817
Gewährbuch fol. 543

Übergabekauf 300fl.

Michael Dirnberger ledig allein

31. 12. 1817
Gewährbuch fol. 544

Trauung 300fl.

Michael Dirnberger Maria (Neuhauser) uxor (1. 9. 1817)

19. 9. 1850

Einantwortung 371fl.

Josef Fröschl Anna uxor

8. 3. 1856

Kauf 800fl.

Johann Dorfmayr

Anmerkung: Dieses Häusl ist auf einem aus des Simon Lehofer an der Hudlhub besitzenden Haußgründen käuflich gegebenen 2/64 Joch haltenden Grundörtl ao: 784 erbaut worden.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

8. 3. 1856

Kauf

DORFMAYR Johann

29. 4. 1857

Ehepakte

DORFMAYR Anna (½)

28. 6. 1881

Einantwortung

DORFMAYR Anna

6. 3. 1883
3. 2. 1883

Einantwortung
Ehepakte

STAUDINGER Josef und Maria

7. 1. 1885

Kauf

WENKO Michael und Aloisia

5. 2. 1885

Rückkauf

STAUDINGER Josef und Maria

26. 1. 1886

Einantwortung

JENAL Dr. Johann (½ v. Josef Staudinger)

10. 5. 1886

Kauf

WENKO Michael und Aloisia

7. 5. 1898

Kauf

ROSENBERGER Johann und Juditha

7. 6. 1930

Einantwortung

ROSENBERGER Josef (½ von Juditha)

7. 5. 1930

Kauf

ROSENBERGER Maria, *1904 (½ von Johann Rosenberger)

14. 6. 1967

Einantwortung

HEINZ Franziska (½ v. Josef Rosenberger)

18. 10. 1982

Einantwortung

HEINZ Josef, *1958 (½ v. Franziska Heinz)

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com