Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Heimberg 29

EZ. 16, Kleinhaus Nr. 16

Aus dem alten Grundbuch Salaberg I, folio 250 im Wohlspach Viertl, früher Rätthäuser № 16:

Gabenbuch fol. 473

10fl.

Wert

2. 6. 1789

Trauung

Mathias Ellinger Katharina (Damberger) uxor

12. 8. 1794
Gewährbuch fol. 81

Heirath / Kauf 100fl.

Stephan Wieser Elisabeth (Aigner) uxor

25. 7. 1820
Gewährbuch fol. 602

Einantwortung 150fl.

Stephan Wieser Witwer allein

25. 7. 1820
Gewährbuch fol. 603

Heirath 150fl.

Stephan Wieser Magdalena (Ellinger) uxor (4. 7. 1820)

23. 6. 1843
Gewährbuch fol. 292

Übergabekauf 240fl.

Eva Maria Wieser ledig allein

28. 7. 1843
Gewährbuch fol. 304

Heirath 240fl.

Leopold Glaublinger Eva Maria (Wieser) uxor (24. 7. 1843)

30. 8. 1861

Einantwortung 240fl.

Eva Maria Glaublinger

Dieses Häusl ist auf dem von Georg Schleindlhueber zu Haimberg auf dessen besitzenden Hausgründen um 10fl. käuflich hindangegebenen Grundörtl zu 4/64 Joch anno 1785 erbaut worden.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

30. 8. 1861

Einantwortung

GLAUBLINGER Eva Maria

23. 3. 1905

Kauf

BIERBAUMER Theresia

17. 8. 1916

Kauf

BAUMGARTNER Leopold und Rosa

23. 5. 1958
5. 6. 1953

Übergabe, Aufsandung
Ehepakte

BAUMGARTNER Michael
BAUMGARTNER Rosa, *1926

11. 4. 1983

ÜG-Erbverz.

BAUMGARTNER Franz, *1955
BAUMGARTNER Maria, *1957

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV