Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Heimberg 26

Kleinmeissner, Wirthschaft Nr. 28 - Schudutz EZ. 27

Aus dem alten Grundbuch Klingenbrun, folio 36 - früher Praunsberg 2:

30. 4. 1792
Gewährbuch I vol. 13

Heirath 400fl.

Michael Radelsbäck Anna uxor

13. 8. 1827
Gewährbuch I vol. 271

Kauf 400fl.

Josef Radelsbäck ledigen Standes

22. 5. 1839
Gewährbuch II vol. 80

Heirath 400fl.

Josef Radelsböck Anna uxor

21. 9. 1878

Einantwortung

Anna Radelsböck

Robbathen zur hiesigen Herrschaft: Jährlich zwanzig einen Tage mit der Hand.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

22. 5. 1839

Heiratsvertrag

RADELSBÖCK Anna

7. 5. 1883

Einantwortung

PILLGRAB Magdalena

4. 5. 1883

Kauf

WALLNER Maria

31. 1. 1895

Einantwortung

WALLNER Stefan

20. 6. 1895

Ehepakte

WALLNER Maria (½)

6. 10. 1897

Einantwortung

WALLNER Maria, verh. PERNDL

30. 1. 1899

Ehepakte

PERNDL Franz (½)

17. 12. 1909

Kauf

HAUSSTEIN Maria, verh. STEINBICHLER

17. 1. 1910

Ehevertrag

STEINBICHLER Josef (½)

30. 1. 1926
15. 4. 1925

Einantwortung
Ehepakte

STEINBICHLER Josef
STEINBICHLER Anna (½)

24. 1. 1927

Einantwortung

STEINBICHLER Josef

9. 8. 1929

Kauf

FORSTHOFER Franz und Maria

5. 5. 1940

Übergabe

FRÖLLER Maria

20. 4. 1940
18. 11. 1946

Ehepakte
Nachtrag

FRÖLLER Johann (½)

11. 10. 1971

ÜG.Ehepakte

KARGL Josef, *1925 u. Rosina, *1935

15. 12. 1986

Übergabe

KARGL Johann, *1961
KARGL Edeltraud, *1965

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat