Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Johannesgasse 13

EZ. 13, Wimmer Haus Nr. 13, Johannesgasse Nr. 13

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

3.12.1873

Kauf

WIMMER Michael

23.6.1881

Ehepakte

WIMMER Maria (½)

29.6.1921

Kauf

WIMMER Karl und Anna

5.5.1964

Einantwortung

WIMMER Anna, *1926 (½)

18.2.1970

Einantwortung

WIMMER Anna, 1926

Aus dem alten Grundbuch Pfarre Haag folio 47 - früher "Pinder Häusl beym Badt", dann Haag № 13:

23. 6. 1820

Kauf

Joaeph Schratt Binder Anna uxor

16. 10. 1860

Einantwortung

Anna Malek alleine

20. 6. 1857

Heirath

Lenhartsberger Michael und Anna Malek

25. 11. 1865

Einantwortung

Lenhartsberger Anna Witwe

3. 12. 1873

Kauf

Michael Wimmer

23. 6. 1881

Ehepakte

Maria Wimmer

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

12. 7. 1740

Stüft

um Kleinhäusl bey Haag ... Jakob Sueghifer, Pinder heiratet Maria, Witwe nach Georg Edlmayr ... Falls das Häusl in fremde Hände kommen sollte, fallt es an der Besitzer des Pröhofes, auf dessen Grund es erbaut ist, gegen Bezahlung des Kaufschillings ...

29. 7. 1740

Trauung

Jakob und Maria (Edtlmayr) Singhofer

29. 8. 1746

Abhandlung

um das Pinder Häusl beim Baad ... Nach Ableben von Maria, Frau des Jakob Sünkhofer, Kleinhäusler und Pinder
Erben: Witwer und 5 kinder: Aus 1 Ehe: Michael Edlmayr, in keyl Kriegsdiensten; Jakob Edlmayr, außer Landes, ohnwissend; Agnes, led; Rosina, led; Maria 11 Jahre; aus 2 Ehe: niemand.

9. 10. 1746

Trauung

Jakob und Agatha (Heigl) Sinhuber, 2. Ehe

17. 7. 1761

Trauung

Jakob und Magdalena (Kienast) Singhofer, 3. Ehe

5. 12. 1769

Schätz und Abhandlung

auf dem Binder Häusl beym Baad ... nach erfolgt hirzeitlichem absterben weil: Jacoben Sinckhofers, gewest Pfaa: Haagl: Grund und Salabergl: Vogt: Unterthan, ain Bindermaister nebst dem Baad, nunmehr seelig; ist dessen, und seiner noch im Leben zurückgebliebenen Wittib Magdalena, miteinander zusammen gebrachtes Vermögen ... Als Erben nebst der hinterbliebenen Wittib Magdalena zwei leibliche Töchter, 1.) Maria, 2.) Magdalena ... Das Häusl negst dem Baad wird dermahlen angeschlagen um 40 fl Summa Per Se ...

20. 2. 1770

Trauung

Leopold und Magdalena (Sinckhofer) Malleck

6. 3. 1770

Häusel Anstüft

um das Binder Häusel negst dem Baad ... Auf hinzue heyrathen Leopold Malleck noch ledigen Stands, bisherig gewester N. Achleutnerischer Pupill, seiner Profession ein Bindergesöll, zu Magdalena des Jacobe Sinckhofer, gewester Bindermeister und Pfarrhof Haagerischer Unterthann nunmehr seelig; hinterbliebener Wittib, wirdet demnach das Häusl beym Baad heunt obstehenden Dato ordtnungmässig verstüftet

4. 1. 1788

Trauung

Leopold und Magdalena (Deinhofer) Malek

4. 7. 1820

Trauung

Josef und Anna (Malek) Schratt

31. 5. 1858

Trauung

Michael und Anna (Malek) Linhartsberger

4. 7. 1881

Trauung / Kauf

Michael und Maria (Übelacker) Wimmer