Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Gstetten 55

Aus dem alten Grundbuch Pfarre Haag, folio 60 - früher Paga № 3:

30. 6. 1801

Kauf

Michael Lampersberger Katharina uxor

7. 2. 1835

Einantwortung

Lampersberger Katharina Witwe

4. 3. 1841

Übergabekauf

Lampersberger Georg ledig alleine

29. 11. 1844

Heirath

Georg Lampersberger Maria geb. Peyerl uxor

2. 12. 1859

Einantwortung

Maria Lampersberger

3. 8. 1860

Heirath

Johann Kreismayr und Maria Lampersberger

EZ. 52, Paga, Wirthschaft Nr. 48 (früher Nr. 55)

(altes Grundbuch Krenstetten 198, Salaberg II, 39)

2. 12. 1859

Einantwortung

LAMPERSBERGER Maria

22. 9. 1860

Ehepakte

KREISMAYR Johann (½)

30. 4. 1890

Übergabe

KREISMAYR Franz und Elisabeth

7. 6. 1930

Einantwortung

KREISMAYR Franz

27. 8. 1932

Übergabe

KREISMAYR Josef und Anna

3. 5. 1962
17. 4. 1962
6. 11. 1962

Übergabe
Ehepakte
Aufsandung

KREISMAYR Josef, *1934
KREISMAYR Johanna, *1936

EZ. 49, Wirthschaft Nr. 46 (früher Nr. 52)

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

2.12.1859

Einantwortung

LAMPERSBERGER Maria

22.9.1860

Ehepakte

KREISMAYR Johann (½)

30.4.1890

Übergabe

KREISMAYR Franz und Elisabeth

7.6.1930

Einantwortung

KREISMAYR Franz

27.8.1932

Übergabe

KREISMAYR Josef und Anna

3.5.1962
17.4.1962
6.11.1962

Übergabe
Ehepakte
Aufsandung

KREISMAYR Josef, *1934
KREISMAYR Johanna, *1936

Foto Sammlung Stadtgemeinde Haag

Das Haus in Google Maps