Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Gstetten 53

EZ. 50, Kleinhaus Nr. 45 (früher Nr. 53)

Aus dem alten Grundbuch Krennstetten, folio 219 - von einem Kleinhaus in der Paga 4:

Kauf

Michael Humelberger Maria (Imberger) uxor
(16. 4. 1747)

1815
Gewährbuch fol. 105

Einantwortung 30fl.

Michael Humelberger Witwer allein

1815
Gewährbuch fol. 105

Heirath 30fl.

Michael Humelberger Katharina (Preuer) uxor
(18. 4. 1815)

5. 3. 1829

Heirath 30fl.

Thomas Hörtler Katharina (Humelberger) uxor
(12. 5. 1829)

3. 2. 1831

Einantwortung 30fl.

Katharina Hörtler Witwe allein

26. 1. 1832

Einantwortung 60fl.

Humelberger Anna ledig allein

27. 1. 1832

Kauf 160fl.

Preuer Simon ledig allein

2. 7. 1833

Heirath 160fl.

Preuer Simon Magdalena (Forster) uxor (22. 7. 1833)

13. 12. 1838

Kauf 200fl.

Johann Küsser Anna Maria (Kaiserlehner) uxor
(25. 10. 1824)

22. 6. 1849

Kauf 280fl.

Joseph Küsser Theresia (Schleindlhuber) uxor (3. 7. 1849)

30. 11. 1876

Einantwortung

Josef Küsser Witwer allein

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

30. 11. 1876

Einantwortung

KÜSSER Josef

12. 1. 1881

Ehepakte

KÜSSER Barbara

1. 6. 1886

Einantwortung

KÜSSER Barbara, später verehel. ZEITLHOFER

27. 1. 1887

Ehepakte

ZEITLHOFER Carl (½)

9. 1. 1905

Kauf

WIMMER Karl und Barbara

12. 3. 1949
18. 3. 1949

Übergabe, Ehepakte
Einantwortung

HINTERDORFER Ferdinand und Franziska

20. 3. 1969

Übergabe

HINTERDORFER Maria, *1939

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotos © 2009 www.gerhard-obermayr.com