Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Gstetten 49

EZ. 22, Kleinhaus Nr. 29 (früher Nr. 25)

Aus den Kirchenbüchern von Haag:

22. 8. 1876

Trauung

Ignatz und Theresia (Bieböck) Grafenberger

29. 5. 1883

Trauung

Ignatz und Theresia (Grafenberger) Hofer

18. 2. 1901

Trauung

Ignaz und Maria (Obermayr) Heher

Aus dem alten Grundbuch Klingenbrun, folio 30 - früher Klingenbrunn 11:

5. 5. 1826
Gewährbuch I vol. 255

Ablösung

Johann Goldsteiner als Witwer

26. 5. 1826
Gewährbuch I vol. 257

Kauf

Johann Grünling Magdalena uxor

23. 10. 1846
Gewährbuch II vol. 122

Einantwortung

Magdalena Grünling als Witwe

20. 11. 1848
Gewährbuch II vol. 177

Kauf

Philipp Grünling ledigen Standes

3. 9. 1873

Kaufvertrag

Ignatz Grafenberger

16. 6. 1877

Miteigentum

Theresia Grafenberger

Robbathen zur hiesigen Herrschaft: Jährlich neunzehn Tage mit der Hand.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

3.9.1873

Kauf

GRAFENBERGER Ignatz

14.6.1877

Erklärung

GRAFENBERGER Theresia (½)

7.3.1881

Einantwortung

GRAFENBERGER Theresia

19.5.1883

Ehepakte

HEHER Ignaz (½)

13.6.1900

Einantwortung

HEHER Ignaz

5.2.1901

Ehevertrag

HEHER Maria (½)

18.11.1911

Kauf

PEHAM Karl und Theresia

25.4.1939

Einantwortung

PEHAM Theresia, später verehel. MÜLLER

21.12.1940

Ehepakte

MÜLLER Karl (½)

14.4. / 1.4. / 25.4.1953

Einantw. / ÜG, Ehep.

PRAMER Karl und Josefa

28.3.1956

Einantwortung

PRAMER Karl

2.10.1968

Übergabe

KAISERLEHNER Josefa, *1932

Fotos © 2009 www.gerhard-obermayr.com

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV.