Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Gstetten 22

EZ. 31, Kleinhaus Nr. 13 (früher Nr. 34)

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

17.3.1876

Einantwortung

LEITNER Josef

17.5.1876

Ehepakte

LEITNER Theresia (½)

22.6.1885

Einantwortung

LEITNER Theresia, später verehel. ZEILINGER

10.10.1885

Ehepakte

ZEILINGER Stefan (½)

9.3.1896

Einantwortung

ZEILINGER Theresia

12.12.1902

Kauf

DIRNBERGER Franz und Theresia

19.10.1911

Einantwortung

DIRNBERGER Theresia

17.9.1912

Kauf

WIMMER Michael und Maria

10.5.1916

Einantwortung

WIMMER Maria

3.12.1918

Einantwortung

WIMMER Juliana, später verehel. RATZENBÖCK

24.1.1919

Ehepakte

RATZENBÖCK Franz (½)

11.1.1924

Dissolutionsv.

RATZENBÖCK Juliana

14.6.1924

Tausch

ENGLISCH Leopold und Josefa

14.4.1927

Kauf

KAINDLSTORFER Michael und Maria

31.5.1939

Übergabe

STREBL Josef und Maria

19.1.1953

Einantwortung

STREBL Maria

16.12.1958

Übergabe / Ehepakte

LEHNER Engelbert, *1935
LEHNER Anna, *1937

20.11.1986

Aufhebungsv. / Schenkung  / Ehevertrag

REITMAYR Roland, *1964 (¼)
REITMAYR Anita, *1963 (¼)

Aus dem alten Grundbuch Klingenbrun, fol. 49 - früher Ziegelstadl 1:

5. 6. 1827
Gewährbuch I fol. 268

Ablösung

Theresia Mayrhofer als Witwe

19. 10. 1827
Gewährbuch I fol. 273

Kauf

Michael Mayrhofer Maria uxor

4. 11. 1852

Eigentumsrecht

Josefa Mayrhofer

9. 6. 1854

Ehepakte

Josef Burger

7. 11. 1866

Kauf

Josef Leitner

15. 12. 1866

Ehevertrag

Anna Leitner geb. Schlöglhofer

20. 3. 1876

Einantwortung

Josef Leitner als Witwer

30. 6. 1876

Ehepakte

Theresia Leitner

Robbathen zur hiesigen Herrschaft: Jährlich neunzehn Tage mit der Hand.

Fotos © 2009 www.gerhard-obermayr.com