Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Edelhof 61

EZ. 27 Zinkhub, Wirthschaft Nr. 28

Aus dem alten Grundbuch Rohrbach T.26 folio 57, vom Bauerngute an der Zinkhub - Früher Zinkhub 2:

9. 9. 1802
Gewährbuch I fol. 39

Kauf 600fl.

Josef Gerstmayr Elisabeth uxor

1. 3. 1838
Gewährbuch II fol. 67

Kauf 1000fl.

Michael Gerstmayr ledigen Standes

Robbathen zur hiesigen Herrschaft:
Jährlich zwanzig einen Tage mit dem Zuge, zwanzig Tage mit der Hand.

An besonderen Natural-Leistungen zur hiesigen Herrschaft jährlich:
Fünf Hahner und siebenzig fünf Stück Eier, eine Gans und fünf Käse.

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

1.3.1838

Kauf

GERSTMAYR Michael

30.5.1901

Übergabe

HAMMEL Johann und Aloisia

1926

Einantwortung

HAMMEL Aloisia

4.1.1929

Übergabe

HAMMEL Johann und Johanna

31.1.1958

Übergabe

HAMMEL Johann *1929
HAMMEL Anna, *1936

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV

Fotoquelle GISquadrat