Haus-Chroniken von Haag

Nach Katastralgemeinden - von damals bis heute

Edelhof 5

Kettel, Haus Nr. 40 (früher Nr. 11) - Knillhof EZ. 39

Aus dem alten Grundbuch Krenstetten, folio 206, Rustical Fassion fol. 842,
von einer Behausung in Ketl, früher "Hufschmiedhaus", dann Knillhof 7:

1799
Gewährbuch fol. 297

Kauf

Ignaz Paierhuber Eleonora (Lobmayr) uxor (27. 5. 1799)

1824

Kauf 1360fl.

Michael Bernhard Cäcilia (Schaumdögl) uxor (17. 8. 1824)

31. 3. 1841

Einantwortung 600fl.

Michael Bernhard Witwer allein

17. 8. 1841

Kauf 600fl.

Joseph Renner Anna uxor

18. 8. 1847

Einantwortung 600fl.

Joseph Renner Witwer allein

26. 7. 1864

Kauf

Franz Auer Francisca (Huber) uxor

15. 2. 1871

Einantwortung

Franz Auer Witwer allein

Aus dem handgeschriebenen "neuen" Grundbuch von Haag:

15. 2. 1871

Einantwortung

AUER Franz

15. 10. 1873

Ehepakte

AUER Elisabeth (½)

2. 1. 1982

Kauf

SCHERMAYR Josef
SCHERMAYR Barbara, verh.REISINGER

9. 10. 1900
28. 8. 1900

Einantwortung
Ehevertrag

REISINGER Josef (½ von Josef Schermayr)

12. 4. 1913

Einantwortung

REISINGER Barbara

5. 5. 1915

Kauf

GAIHOFER Michael und Maria

4. 11. 1916

Einantwortung

GAIHOFER Michael

29. 10. 1919

Ehepakte

GAIHOFER Elisabeth (½)

5. 7. 1935

Einantwortung

GAIHOFER Elisabeth,
verh. GRASSERBAUER

21. 10. 1935

Ehepakte

GRASSERBAUER Josef (½)

22. 1. 1946

ÜG.Ehepakte

GRASSERBAUER Georg und Elisabeth

4. 5. 1948

Kauf/Ehepakte

GRASSERBAUER Alois und Zäzilia

Ausschnitt aus der Urmappe von 1822 © BEV
Foto © 2009 www.gerhard-obermayr.com